Es muss nicht immer Breitenstein sein... 

Schweinsberg (1514 m) - mit Traumblick zum Wendelstein  

+
  • schließen

Fischbachau - Tatsächlich eine Art "Geheimtipp", denn anders als der bekannte Breitenstein ist der Schweinsberg nicht stark frequentiert. 

Berg: Schweinsberg (1514 Meter) 

Höhenmeter der Wanderung: 650 hm

Gehzeit: Der Aufstieg dauert etwa zwei Stunden, der Abstieg rund 90 Minuten. 

Wanderparkplatz: Birkensteinstraße 96, 83730 Fischbachau

Einkehrmöglichkeiten/Alm: Die Kesselalm liegt mitten auf der Tour, kann also bequem als Zwischenstopp während des Aufstiegs oder beim Abstieg aufgesucht werden. 

Ist die Wanderung für Anfänger geeignet? 4/5 - Ja, die Wege sind klar beschildert und erfordern keine besondere Technik. Lediglich die beim Abstieg vom Gipfel sind Wanderstöcke zu empfehlen. 

Für Familien geeignet? 4/5 - Die Wanderung ist für Kinder im Grundschulalter konditionell kein Problem. 

Für Hunde geeignet? 3/5 - Fitte Hunde werden die Wanderung meistern. Allerdings ist der Gipfelbereich nicht gut geeignet für Hunde mit Gelenkbeschwerden. An ausreichend Trinken denken! 

Lohnt sich der Gipfel-Ausblick? 5/5 - Definitiv! Auf dem breiten Gipfel hat man einen herrlichen Ausblick auf den Wendelstein und den Breitenstein und kann dort herrlich picknicken. 

Kurzbeschreibung der Wanderung 

Vom Wanderparkplatz Birkenstein geht es auf breiten Forstwegen hinauf. Bis zur Kesselalm sind die Aufstiege zum Schweinsberg und zum Breitenstein identisch, dann trennen sich die Wege. 

An der Kotalm und herrlichen Blumenwiesen vorbei, folgen wir den Schildern Richtung "Schweinsberg". Der letzte Abschnitt geht dann über schroffiges und felsiges Gelände am Gipfelrücken entlang zum Kreuz. 

Der Abstiegsweg ist identisch mit dem Aufstieg. 

Fotos: Aufstieg zum Hinteren Sonnwendjoch 

Der Aufstieg zum Schweinsberg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayerisches Alpenvorland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Wander-Tipps

Mitmachen und Gutscheine gewinnen!
Mitmachen und Gutscheine gewinnen!

Aufstieg zum Hinteren Sonnwendjoch 

Aufstieg zum Hinteren Sonnwendjoch 

Der Aufstieg zum Schweinsberg

Der Aufstieg zum Schweinsberg