Kürbis-Eintopf mit Putenfleisch 

+

Hier stellen wir Ihnen das Rezept für Kürbis-Eintopf mit Putenfleisch vor. Es ist für vier Personen berechnet.

Zutaten und Zubereitung:

1000 g Kürbis schälen, entkernen.

600 g Putenfleisch waschen und in Würfel schneiden.

2 Zwiebeln abziehen und fein würfeln.

Kürbisfleisch mit 2 El Mehl (30g) und 1/2 Tl Ingwerpulver bestäuben.

50 g Butter oder Margarine erhitzen, Putenfleisch darin anbraten, herausnehmen und warm stellen.

Kürbis- und Zwiebelwürfel im Bratfett unter Rühren dünsten.

20 g eingelegte grüne Pfefferkörner 1/2 Tl Thymian 2 Lorbeerblätter und das Putenfleisch zugeben.

200 ml Hühnerbrühe zugießen. Im geschlossenen Topf bei schwacher Hitze 30 Minuten schmoren.

Mit Salz und Saft 1 Zitrone abschmecken.

Dazu passen Petersilienkartoffeln.

Tipp: Zur Verfeinerung etwas süße Sahne unterrühren.

(Quelle: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser