Kürbis Chutney

+

Hier stellen wir Ihnen ein Rezept für Kürbis Chutney vor. Es ist für vier Personen berechnet.

Zutaten und Zubereitung:

1 kg Kürbis, 1 kg Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden

250 g Zwiebeln abziehen und würfeln. Mit 1 El Senfkörner, 1 El gemahlener Zimt, 1 Tl Nelken, 1 Tl gemahlener Ingwer, 1 Tl grüner Pfeffer, 500 g Zucker, 1/4 l Weinessig und 250 g Rosinen zusammen in einen Topf geben und bei geringer Hitze ankochen, ca. 50 Minuten weiterkochen, mehrfach umrühren.

Das fertige Chutney kochendheiß in Gläser füllen und diese sofort luftdicht verschließen.

Tipp: Chutney eignet sich als Beilage zu Fleischgerichten.

(Quelle: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser