Kürbis Chutney

+

Hier stellen wir Ihnen ein Rezept für Kürbis Chutney vor. Es ist für vier Personen berechnet.

Zutaten und Zubereitung:

1 kg Kürbis, 1 kg Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden

250 g Zwiebeln abziehen und würfeln. Mit 1 El Senfkörner, 1 El gemahlener Zimt, 1 Tl Nelken, 1 Tl gemahlener Ingwer, 1 Tl grüner Pfeffer, 500 g Zucker, 1/4 l Weinessig und 250 g Rosinen zusammen in einen Topf geben und bei geringer Hitze ankochen, ca. 50 Minuten weiterkochen, mehrfach umrühren.

Das fertige Chutney kochendheiß in Gläser füllen und diese sofort luftdicht verschließen.

Tipp: Chutney eignet sich als Beilage zu Fleischgerichten.

(Quelle: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser