So bewerteten unsere Tester das Lokal

Das Gasthaus Dreisesselberg in Bayerisch Gmain

+

Bayerisch Gmain - Die Kombination von kroatischem und bayerischem Essen sowie kreativen Eigenkreationen des Gasthauses Dreisesselberg, überzeugte unsere Tester komplett. 

Name und Beschreibung des Lokals: Gasthaus Dreisesselberg

Wo: Berchtesgadenerstraße 75; 83457 Bayerisch Gmain; 08651/7628427

Öffnungszeiten und Ruhetag: Montag-Freitag von 10 Uhr- 23 Uhr; Samstag und Sonntag von 9 Uhr- 23 Uhr; Mittwoch ist Ruhetag

Spezialitäten/Besonderes: Catering-Service

Homepage des Lokals:  www.gasthof-dreisesselberg.de

Besucht am: 26. September 2016

Zeit: Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 47

Was wurde gegessen: Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln und Salat; Rumpsteak mit Kräuterbutter, Pommes und ein gemischter Salat

Essen: Die Portionsgröße war genau richtig und der Garpunkt bei dem Steak war perfekt. Tolles Essen von Hausmannskost über typisch kroatisch bis zu Eigenkreationen. 

Service: Der Service war freundlich, aufmerksam und schnell.

Ambiente: Es gibt mehrere Gasträume, sowie Garten und Wintergarten, die im mediterranen Stil dekoriert sind.

Sauberkeit: Alles sehr gepflegt von Bar bis zu WC.

Preis-Leistungs-Verhältnis:Genau richtig und für jedermann bezahlbar.

Allgemeines Fazit der Tester:

Das Gasthaus Dreisesselberg lädt zum gemütlichen Beisammensein ein und richtet sich an alle, die sowohl die traditionelle (bayrische) und kroatische Küche lieben, als auch offen für eigenkreierte Köstlichkeiten sind. Bei gemütlicher Einrichtung und freundlichem Service kann man hier nichts falsch machen.

Man kann bei kaltem Wetter in einer der beiden Gasträume einen gemütlichen Platz finden, oder im Sommer draußen unter den schönen Bäumen platznehmen. Die Portionen sind groß und das Essen schmeckt sehr gut. Das Gasthaus Dreisesselberg in Bayerisch Gmain kann somit definitiv an jedes Publikum weiterempfohlen werden!

Essen im Gasthaus Dreisesselberg:

Abendessen im Gasthaus Dreisesselberg in Bayerisch Gmain

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Katharina Pertl

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser