So bewerten unsere Tester das Lokal

Der Gasthof zur Post in Teisendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Teisendorf - Unsere Leser statteten dem Gasthof zur Post einen Besuch ab und waren von der familiären Atmosphäre, sowie dem guten bayerischen Essen begeistert.

Name und Beschreibung des Lokal: Gasthof zur Post, Bayerisches Restaurant

Wo: Dorfstraße 20, 83364 Neukirchen bei Teisendorf. 

Telefonnummer: 08666/2280022

Öffnungszeiten und Ruhetag: Täglich von 10 bis 24 Uhr, montags Ruhetag

Spezialitäten/Besonderes: Verschiedene Themenwochen, derzeit Wildwochen bis 09.10.16

Zahlungsmöglichkeiten: Bar, EC-Karte, Kreditkarte

Besucht am: 22.09.2016

Zeit: von 18 Uhr bis 20.30 Uhr

Anzahl der Personen:

Umsatz in Euro: 47,10

Was wurde gegessen: Postler Pfandl, Medaillons vom Schweinefilet, auf hausgem. Spätzle mit Schwammerlsoße, und Käse überbacken, dazu gemischter Salat; Rumpsteak vom Angus Rind 200 Gramm, in feiner Pfeffer–Cognacsoße, dazu Röstitaler und buntes Gemüse vom Markt

Bewertung des Lokals:

Essen:Das bestellte Essen roch appetitanregend. Die servierte Menge war ausreichend. Das Pfandl stellt auch einen Vielesser sehr zufrieden. Der dazugehörige Beilagensalat war frisch knackig und mit sehr gutem Dressing angemacht.

Service:Eine sehr freundliche, offensichtlich bereits langjährige Bedienung erfüllte unsere Wünsche zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Ambiente:Ein kurzer Aufenthalt auf der kleinen Terrasse wurde leider aufgrund der Witterung abgebrochen. Das ermöglichte uns jedoch den Aufenthalt in der neu renovierten Gaststube. Trotz der Renovierung fühlen wir uns sehr heimelig.

Sauberkeit:Der Gastraum war sehr sauber und ansprechend. Die Toiletten sehr modern und technisch auf dem neuestem Stand.

Preis-Leistungs-Verhältnis:Die Preise sind im normalen Rahmen.

Allgemeines Fazit der Tester:

Das Restaurant liegt in der Nähe der Bundesstraße 304 ist über die angrenzende Staatsstraße leicht zu erreichen. Es sind ausreichend Parkplätze direkt vor dem Haus vorhanden. Im Restaurant zur Post wird es dem Gast leicht gemacht, sich wohl zu fühlen. Eine freundliche, versierte Bedienung begrüßt jeden Gast noch bevor er seinen Platz gefunden hat. Zügig wurde uns eine sehr feine und edle Speisekarte im Filzmantel gereicht. Die gemütliche bayerische, der Jahreszeit entsprechend, dekorierte Gaststube machte den Aufenthalt sehr angenehm. Das Restaurant eignet sich für Freunde der soliden bayerischen Küche. Während unseres Aufenthaltes nutzten einige Übernachtungsgäste aus dem angeschlossenen Hotel die Küche. Neben den Hotelgästen sind Singles, Paare, Familien und auch Urlauber gern gesehene Gäste. Positiv überrascht hat uns auf beiden Toiletten eine Sitzverkleinerung für die kleinen Gäste. Als kleinen Wermutstropfen registrierten wir, dass auf bereits vergriffene Gerichte aus der Speisekarte im Vorfeld nicht hingewiesen wurde. Dies stellten wir bei mehreren anwesenden Gästen fest. Außerdem wurde das medium bestellte Rumpsteak halb blutig serviert. Es wurde zur Nachbesserung an die Bedienung zurückgegeben. 

Zu Besuch im Gasthof zur Post:

Essen im Gasthof zur Post in Teisendorf

Diesen Restaurant-Tipp gab ihnen Armin Sinzinger

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser