Restaurant in Berchtesgaden

Gasthaus Neuhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Berchtesgadener Wildragout mit Semmelknödel

Restaurant in Berchtesgaden: Eine echte Institution ist das Gasthaus Neuhaus. Man bezahlt hier zwar ein paar Euro mehr, bekommt dafür aber gute bayerisch-traditionelle Speisen.

Restaurant Name: Gasthaus Neuhaus, Traditionslokal

Wo: Marktplatz 1, 83471 Berchtesgaden / Telefonnummer: 08652 / 2182

Öffnungszeiten: täglich ab 10 Uhr

Spezialitäten/Besonderes: uriger Biergarten im Sommer

Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld

Website des Restaurants: www.neuhaus-berchtesgaden.de

Besucht am: 15. Januar 2014, Abendessen

Anzahl der Personen: 3 (2 Erwachsene, 1 Kind)

Umsatz in Euro: 43,80 Euro (ohne Trinkgeld)

Was wurde gegessen: Berchtesgadener Wildragout mit Semmelknödel und Apfelblaukraut, Zwiebelrostbraten aus der Lende mit Bratkartoffeln, Röstzwiebeln und Gemüse, Knödel mit Soße

Bewertung des Restaurants:

Essen: Große, warme Portionen, geschmacklich sehr gut. Auch ansprechend angerichtet.

Service: Freundlich, schnell, fürsorglich, professionell.

Ambiente: Trotz der großen Gaststube gemütlich und auch angenehm leise!

Sauberkeit: Alles in einem hervorragenden Zustand.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Preise sind ein bisschen höher als normal, dafür bekommt man aber die entsprechenden Portionen und den entsprechenden Service.

Fazit der Restauranttester:

Das Gasthaus Neuhaus in Berchtesgaden ist jedem zu empfehlen, der gerne bayerisch und traditionell Essen geht. Vielleicht ist das Lokal nicht unbedingt für Schüler und Studenten geeinigt, da die Preise ein bisschen teurer sind wie in anderen Gasthäusern. Der Service und die großen Portionen, sowie die angenehm ruhige, gemütliche Atmosphäre laden aber zum Wiederkommen ein.

Vor allem, wenn man sich mal etwas gönnen will, sollte das Neuhaus auf dem Plan stehen, denn Pasta oder Pizza vom Italiener nebenan gibt es doch öfter mal! Außerdem, wer kann heute noch einen richtig guten Braten oder ein Ragout selbst auf den Tisch zaubern.

Das Neuhaus in Berchtesgaden ist eine Institution. Seit seiner Erbauung im Jahr 1576 war es bis 1971 ununterbrochen für Hungrige und Durstige geöffnet. Nun führt die Familie Hettegger, das Traditionshaus.

Zu Gast im Gasthaus Neuhaus

Abendessen im Gasthaus Neuhaus

Diesen Restauranttipp gab Ihnen Christine Stanggassinger

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser