Maximilian Schuhbeck von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost im Gespräch mit bgland24

Unser Alleskönner – die kostenlose VR BankingApp

+
Maximilian Schuhbeck erklärt uns die VR BankingApp.

Immer im Blick haben, wie es gerade auf dem Konto aussieht – das macht die VR BankingApp möglich. Wenn Sie Ihr Smartphone in der Hosentasche haben, dann haben Sie automatisch Ihre kleine persönliche Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost mit dabei.

OVB24 hat nachgefragt: Wie beliebt ist die VR BankingApp denn bei den Kunden?

Maximilian Schuhbeck: Sie wird tatsächlich immer beliebter. Die Nutzungsquote könnte natürlich noch etwas höher sein, aber ich denke, viele unserer Kunden sind es gewohnt, ihre Bankgeschäfte am Schalter in der Bank zu erledigen und müssen erst noch von den Vorteilen einer Kombination auf online und vor Ort überzeugt werden. Es sind aber auch schon viele unserer Kunden draufgekommen, dass es sehr praktisch ist, wenn man seine Bank quasi immer dabei hat in Form der App.

OVB24: Viele weigern sich ja gegen Neuerungen in Form von Apps, dabei kann die Nutzung den Alltag erleichtern und ist super einfach und bequem. Wenn man es einmal nutzt, möchte man es nicht mehr missen. Welche Vorteile bietet denn die VR BankingApp?

Maximilian Schuhbeck: Der größte wurde ja schon genannt, nämlich dass man seine VR Bank immer und überall dabeihat. Zum einen kann immer geschaut werden, wie es gerade auf dem Konto aussieht, welche Buchungen gerade aktuell sind und wie viel Geld zum Ausgeben zur Verfügung steht. Wenn es dann mal um eine Frage geht, kann direkt aus der App der persönliche Berater oder die persönliche Beraterin kontaktiert werden. Dann gibt es natürlich noch viele weitere Zusatzfunktionen, die den Bank- und Zahlungsalltag noch mehr erleichtern.

OVB24: Dafür gibt es ja immer sehr einfallsreiche Namen. Eine Zusatzfunktion heißt beispielsweise Scan2Bank. Was steht da dahinter?

Maximilian Schuhbeck: Englische Namen sind für viele Dinge ja jetzt aktuell modern. Unter Scan2Bank verstehen wir die praktische Funktion, dass man mit dem Handy ganz einfach eine Rechnung abfotografieren kann und die App übernimmt dann automatisch alle wichtigen Angaben für die Überweisung, wie beispielsweise den Rechnungsbetrag, die IBAN oder die Rechnungsnummer. So spart man sich das lästige abtippen und vermeidet den ein oder anderen Fehler. Eine sehr praktische Funktion, die ich auch selbst sehr oft nutze.

OVB24: Die VR BankingApp gibt es zum Herunterladen im App Store und im Google PlayStore. Hilfe erhalten Sie natürlich auch vor Ort in Ihrer Volksbank Raiffeisenbank.

Das könnte dich auch interessieren:

Kontaktdaten:

Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG
VR Service
Telefon: +49 8651 6006-600
E-Mail: info@vrbank-obb-so.de
Internet: www.vrbank-obb-so.de

Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost/ha

Die Inhalte dieses Specials sind eine werbliche Sonderveröffentlichung für die

Kontakt

Die Privatkundenberater der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG erreichen Sie telefonisch unter
08651/6006-600
Weitere Kontakt-Informationen

Service

Weitere Angebote der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.