Erdbeer-Joghurt-Torte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Erdbeer-Joghurt-Torte

Juni ist Erdbeer-Zeit. Die Früchtchen erreichen ihren geschmacklichen Höhepunkt. Perfekt für Torten und Kuchen.

Zubereitungszeit Arbeitszeit: ca. 90 Minuten

Backzeit: ca. 35-40 Minuten

Zutaten für ca. 12 Stücke:

Teig:

40 g Pistazien

200 g Butter

200 g Zucker

1 Prise Salz

5 Eier (Größe M)

225 g Mehl (z.B. AURORA Sonnenstern-Mehl Typ 405 oder AURORA Urkraft des Keimes)

1 Päckchen Backpulver

Füllung:

1 kg Erdbeeren

1 Zitrone

10 EL Zucker

500 g Joghurt

6 Blatt weiße Gelatine

400 g Schlagsahne

1 Päckchen roter Tortenguss

Außerdem:

Fett und Paniermehl für die Form

10 Pistazien zum Bestreuen

Zubereitung:

Pistazien fein mahlen oder hacken. Butter, Zucker und Salz cremig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl mit den gemahlenen Pistazien und dem Backpulver mischen und nach und nach unter die Eiermasse heben.

Den Boden einer Springform (Durchmesser 26 cm) mit Backpapier auslegen, den Rand fetten und mit Paniermehl ausstreuen.

Den Teig einfüllen und auf der untersten Schiene backen. Boden auskühlen lassen und zweimal durchschneiden.

Für die Füllung Erdbeeren putzen und Zitrone auspressen. 250 g Erdbeeren mit 2 EL Zucker und 1 EL Zitronensaft pürieren. Joghurt mit 4 EL Zucker und 2 EL Zitronensaft verrühren.

2 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, bei milder Hitze unter Rühren auflösen und unter das Erdbeerpüree ziehen. Mit der restlichen Gelatine ebenso verfahren und unter den Joghurt ziehen. Beides kalt stellen.

Sobald sie zu gelieren beginnen, Sahne mit 2 EL Zucker steif schlagen. 1/3 unter das Erdbeerpüree und 1/3 unter den Joghurt heben. Um den unteren Tortenboden einen Ring setzten. Die Erdbeercreme darauf streichen, mit dem 2. Boden bedecken. 2/3 der Joghurtcreme darauf streichen, mit dem 3. Boden bedecken und mit der restlichen Joghurtcreme bestreichen.

Restliche Erdbeeren halbieren, mit 1 EL Zucker und 1 TL Zitronensaft mischen und auf die Torte legen.

Den Tortenguss mit 1 EL Zucker nach Packungsanweisung zubereiten und über die Erdbeeren gießen. Torte mindestens 3 Stunden kalt stellen. Dann den Rand mit der restlichen Sahne verkleiden und den Rand der Tortenoberfläche mit fein gehackten Pistazien bestreuen.

Herdeinstellung (vorgeheizt):

E-Herd: 200 °C

Umluftherd: 180 °C

Gasherd: Stufe 3-4

Quelle: www.aurora-mehl.de

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser