Meine Ausbildung beim Volkswagen Zentrum Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Michael Ranke absolviert derzeit eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker beim Volkswagen Zentrum Rosenheim.

Rosenheim - Eine Ausbildung beim Volkswagen Zentrum Rosenheim - wie ist das so? Michael schreibt über seine persönlichen Erfahrungen und seine Entwicklung als Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker.

Vorname Michael
Nachname Ranke
Firma Volkswagen Zentrum Rosenheim
Straße Kufsteiner Straße 72
PLZ 83026
Ort Rosenheim
E-Mail-Adresse beier@volkswagen-rosenheim.de
Firmen-Telefon 08031/21810
Ausbildung zur/zum Kfz-Mechatroniker
Dauer der Ausbildung 3,5 Jahre
Nötiger Schulabschluss guter qualifizierender Mittelschulabschluss
Wie ist die Ausbildung aufgebaut? Neben der betrieblichen und schulischen Ausbildung bieten wir Dir zusätzlich eine spezielle Ausbildung der Volkswagen Technik.
Wo befindet sich die Schule? Wasserburg
Wie läuft das Einstellungsverfahren? Sende uns Deine Bewerbung. Nach dem Vorstellungsgespräch vereinbaren wir ein Praktikum, damit Du unsere Firma und wir Dich kennenlernen.
Wie hoch ist der Verdienst? 1. Ausbildungsjahr 675 Euro, 2. Ausbildungjahr 700 Euro, 3. Ausbildungsjahr 751 Euro, 4. Ausbildungsjahr 808 Euro
Anzahl Azubi-Stellen 4
Übernahmechancen Nach Möglichkeit versuchen wir, unsere Auszubildenden zu übernehmen.
Weiterbildungsmöglichkeiten nach Übernahme? Wir bieten Dir die Basisschulungen schon während der Ausbildungszeit an, damit Du nach abgeschlossener Gesellenprüfung sofort in das Aufbautraining einsteigen kannst.
Wie bist Du auf die Ausbildungsfirma gekommen? Ich habe mehrere Praktika in verschieden Firmen absolviert. Beim Volkswagen Zentrum Rosenheim hat es mir am besten gefallen.
Wie weit ist Dein Arbeitsweg? 32 Km
Wie kommst Du in die Arbeit? Mit dem Zug
Warum die Ausbildung genau bei dieser Firma? Als ich am ersten Tag meines Praktikums in diese Firma kam, war ich sehr beeindruckt. Weil es mir gefiel, wie die Leute mit mir umgegangen sind. Sie haben mich sofort in das Team integriert, obwohl ich nur ein Praktikant war. Ich habe in diesen Tagen sehr viel Spaß gehabt und auch viel gelernt. Somit wusste ich, bei dieser Firma will ich arbeiten.
Was gefällt Dir in der Ausbildung am besten? Die Vielfalt der Themenbereiche und dass immer wieder neue Techniken dazu kommen.
Gibt es in der Firma etwas Besonderes für Azubis? Azubis werden durch "VTA" Volkswagen Technik für Auszubildende zusätzlich zum dualen System speziell auf Volkswagen geschult.
Allgemeines, ausführliches Fazit von der Ausbildung: Das Fazit meiner Ausbildung ist, dass ich bis jetzt schon jede Menge über diesen Beruf gelernt habe. Aber auch, dass ich mich in dieser Firma sehr wohl fühle und Freude an meiner Ausbildung habe.

Noch mehr Infos über eine Ausbildung beim Volkswagen Zentrum Rosenheim gibt es hier.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion