Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Azubi-Interview

Meine Ausbildung bei der Textilservice Stangelmayer GmbH

Azubi-Offensive 2022: Stangelmayer: Azubi-Interview: Anna Schneidhofer absolviert derzeit eine Ausbildung zur Industriekauffrau.
+
Anna Schneidhofer absolviert derzeit eine Ausbildung zur Industriekauffrau.

Eine Ausbildung bei der Textilservice Stangelmayer GmbH zur Industriekauffrau - wie ist das so? Im Interview berichtet Anna Schneidhofer von ihren positiven Erfahrungen und ihrer Entwicklung.

Firma

Textilservice Stangelmayer GmbH
Werkstraße 1
83059 Kolbermoor
Tel.: 08031/90970
E-Mail: info@stangelmayer.com

Ausbildung zur: Industriekauffrau
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Benötigter Schulabschluss: Mittlere Reife

Allgemeine Fragen an den Azubi

Wie ist die Ausbildung aufgebaut?

Als Azubi durchläuft man alle Abteilungen der Firma, um die Geschäftsabläufe zu verstehen. In jeder Abteilung ist mindestens ein Azubi.

Wo befindet sich die Berufsschule?

Berufsschule II in Rosenheim.

Was sind Deine Aufgaben und Tätigkeiten in der Firma?

Jeder Azubi hat seine eigenen Aufgaben, die sich je Abteilung unterscheiden.

Wie läuft das Einstellungsverfahren?

Sobald man die Bewerbung abgeschickt hat, bekommt man eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Anschließend wird über die Einstellung entschieden und man bekommt eine Rückmeldung.

Wie hoch ist die Anzahl der Azubi-Stellen?

Aktuell sind wir 15 Azubis.

Wie schätzt Du die Übernahmechancen nach der Ausbildung ein?

Sehr gut.

Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Übernahme?

Ja. Diese werden nach Anfrage des Mitarbeiters und Bedarf gefördert und finanziell unterstützt.

Wie bist Du auf diese Ausbildungsfirma gekommen?

In der Schule war an einem Tag jemand von der Agentur für Arbeit da und hat mit uns Berufsfindungstests gemacht. Anschließend wurden uns verschiedene Ausbildungsbetriebe vorgeschlagen, deren Berufe zu unseren Eigenschaften oder Wünschen passen, um unsere Bewerbung selbstständig abzuschicken.

Wie weit ist Dein Arbeitsweg?

5 km.

Wie kommst Du in die Arbeit?

Mit dem Auto.

Warum die Ausbildung genau bei dieser Firma?

Weil Stangelmayer ein Familienbetrieb ist und man viele verschiedene Aufgabenbereiche hat. Zudem ist es ein sehr großes und bekanntes Unternehmen.

Was gefällt Dir in der Ausbildung am besten?

Das Miteinander mit den Kollegen und die selbstständige Bearbeitung von Aufgaben. Außerdem sind Azubis herzlich willkommen auf jedem Firmenevent.

Gibt es in der Firma etwas Besonderes für Azubis?

Jugend- und Auszubildendenvertreter (Wahl alle 2 Jahre) sowie zahlreiche Schulungen.

Dein ausführliches Fazit zu Deiner Ausbildungssituation bei Stangelmayer:

Durch die vielen Einblicke in die verschiedenen Bereiche, bekommt man einen guten Überblick von den Geschäftsprozessen und Zusammenhänge zwischen den jeweiligen Abteilungen. Teamwork wird beim Stangelmayer großgeschrieben. Mehrmals im Jahr gibt es verschiedene Angebote für Firmenveranstaltungen. Diese stärken das innerbetriebliche Klima. Außerdem wird man in viele Vorgänge involviert, welche einen auf das spätere Berufsleben vorbereiten. Ich konnte bereits viel daraus lernen.

Hier findest Du mehr Informationen zu einer Ausbildung bei Stangelmayer.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.