Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Azubi-News

Bayerischer Staatspreis - Max Aicher ehrt die besten Auszubildenden

Azubi-Offensive 2021: Azubi-News:Stahlwerk Annahütte
+
Foto von links: Prof. Dr.-Ing. Klaus Krüger (GF SAH), Tanja Jursa (GF SAH), Kevin Obermeier, Lora Seljimi, Julian Höller, Katharina Eisl (GF SAH), Max Aicher.

Im Sommer 2021 wurden drei Auszubildende der Max Aicher Stiftung aus dem Stahlwerk Annahütte und der Max Aicher Unternehmensgruppe für ihre sehr erfolgreichen Ausbildungsabschlüsse mit dem Bayerischen Staatspreis geehrt.

Sie hatten die besten Noten in ihren Abschlussprüfungen und beeindrucken auch bei der praktischen Arbeit im Betrieb. Max Aicher gratulierte ihnen zu diesem Erfolg persönlich im Stahlwerk Annahütte.

Die Kauffrau für Büromanagement Lora Seljimi, der Industriemechaniker Kevin Obermeier und der Industriekaufmann Julian Höller haben ihre Ausbildung jeweils mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen. „Die Leistung unserer Auszubildenden ist beachtlich. Wer in jungen Jahren schon Fleiß und Zielstrebigkeit beweist, dem gebührt größte Anerkennung und Respekt“, betonte Max Aicher vor Ort.

Wir freuen uns, dass alle Drei in ein festes Angestelltenverhältnis übernommen werden können und sind sehr stolz auf Sie“, lobten die Geschäftsführerin des Stahlwerks Annahütte, Katharina Eisl und der Geschäftsführer der Max Aicher Unternehmensgruppe Max Aicher und bedankten sich gleichzeitig bei den Auszubildenden für die erbrachten Leistungen.

Derzeit bildet das Stahlwerk Annahütte in Hammerau rund 30 Nachwuchskräfte in sechs unterschiedlichen Ausbildungsberufen (m/w/d) aus, darunter Elektroniker für Betriebstechnik, Fachinformatiker, Industriekauffrau/-mann, Industriemechaniker, Maschinen- und Anlagenführer und Werkstoffprüfer für Metalltechnik. Weitere Informationen zum Ausbildungsangebot finden Sie unter www.annahuette.com.

Die Max Aicher Unternehmensgruppe in Freilassing bildet sieben Auszubildende in fünf verschiedenen Ausbildungsberufen (m/w/d) aus, darunter Immobilienkauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Büromanagement, Fachinformatiker für Systemintegration und Anwendungsentwicklung und Sport- und Fitnesskauffrau/-mann. Weitere Informationen zum Ausbildungsangebot finden Sie unter www.max-aicher.de.

Pressemeldung Stahlwerk Annahütte

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion