Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Esanbe Hanakita Kojima"

Plötzlich verschwunden: Japan vermisst eine seiner Inseln

Eine japanische Insel wie diese ist plötzlich verschwunden. (Symbolbild)
+
Eine japanische Insel wie diese ist plötzlich verschwunden. (Symbolbild)

Kurioser Vorfall in Japan: Dem asiatischen Inselstaat ist nämlich ein Stück seines Landes abhandengekommen. Erfahren Sie hier, was es damit auf sich hat.

Eine winzige Insel vor der Küste im Norden Japans ist verschwunden. Es wird vermutet, dass sich die unbewohnte Insel "Esanbe Hanakita Kojima" etwa 500 Meter von einem Dorf namens Sarufutsu in der Nähe von Hokkaido befindet.

Insel "Esanbe Hanakita Kojima" verschwunden

Man ging ursprünglich davon aus, dass sich die Insel rund eineinhalb Meter über dem Meeresspiegel befindet. Nun aber haben Wissenschaftler Schwierigkeiten, die Insel auf Navigationssystemen ausfindig zu machen.

Wie CNN berichtete, wurde das Verschwinden der Insel erst bemerkt, nachdem ein Mann namens Hiroshi Shimizu dorthin reisen und sich für ein Buch inspirieren lassen wollte. Er habe jedoch die Insel nicht finden können.

Lesen Sie hier: An diesen Stränden sollten Sie sich niemals im Meer erleichtern.

Viel ist über die Insel nicht bekannt, Berichten zufolge sei sie 1987 von der japanischen Küstenwache registriert worden. Es sei nicht unwahrscheinlich, dass eine Insel verschwinde, wie es heißt. Erst kürzlich war eine Insel von Hawaii gänzlich verschwunden.

Video: Japanische Insel "Esanbe Hanakita Kojima" verschwunden

Auch interessant: Die schönsten Reiseziele 2019: Deutschland räumt Spitzenposition ab.

sca

Müssen Sie gesehen haben: Diese beliebten Inseln im Mittelmeer

Platz 10: Inseln im Mittelmeer sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Die griechische Insel Santorin ist eine davon.
Platz 10: Inseln im Mittelmeer sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Die griechische Insel Santorin ist eine davon. © Pixabay
Platz 9: Die Insel Rhodos ist die vielleicht sonnigste Insel im Mittelmeer: Rund 300 Sonnentage erwarten Besucher im Jahr.
Platz 9: Die Insel Rhodos ist die vielleicht sonnigste Insel im Mittelmeer: Rund 300 Sonnentage erwarten Besucher im Jahr. © Pixabay
Platz 8: Malta. Sandstrände gibt es hier zwar nur sehr wenige, und diese liegen oft versteckt in kleinen Buchten, dennoch ist die Insel ein Highlight für jeden Insel-Hopper.
Platz 8: Malta. Sandstrände gibt es hier zwar nur sehr wenige, und diese liegen oft versteckt in kleinen Buchten, dennoch ist die Insel ein Highlight für jeden Insel-Hopper. © Pixabay
Platz 7: Menorca. Die kleine Baleareninsel verspricht Ruhe und Entspannung.
Platz 7: Menorca. Die kleine Baleareninsel verspricht Ruhe und Entspannung. © Pixabay
Platz 6: Zypern - der Inselstaat im östlichen Mittelmeer ist mediterran, rustikal und äußerst charmant.
Platz 6: Zypern - der Inselstaat im östlichen Mittelmeer ist mediterran, rustikal und äußerst charmant. © Pixabay
Platz 5: Auf Sardinien wimmelt es nur so von kleinen Buchten, Höhlen und traumhaften Stränden.
Platz 5: Auf Sardinien wimmelt es nur so von kleinen Buchten, Höhlen und traumhaften Stränden. © Pixabay
Platz 4: Auf Ibiza kommen vor allem Partygänger auf ihre Kosten. Doch auch Familien finden in den kleinen Buchten ein Stück vom Paradies.
Platz 4: Auf Ibiza kommen vor allem Partygänger auf ihre Kosten. Doch auch Familien finden in den kleinen Buchten ein Stück vom Paradies. © Pixabay
Platz 3. Diese Insel hat wirklich alles und kann vor allem eines - begeistern. Für Urlauber wirkt Kreta fast wie ein eigener Kontinent in Griechenland.
Platz 3. Diese Insel hat wirklich alles und kann vor allem eines - begeistern. Für Urlauber wirkt Kreta fast wie ein eigener Kontinent in Griechenland. © Pixabay
2. Sizilien - die größte Insel im Mittelmeer sprüht nur so vor Überraschungen. Jeder sollte auf dieser Insel einmal in seinem Leben gewesen sein.
2. Sizilien - die größte Insel im Mittelmeer sprüht nur so vor Überraschungen. Jeder sollte auf dieser Insel einmal in seinem Leben gewesen sein. © Pixabay
Platz 1: Unangefochtene Nummer eins ist und bleibt Mallorca. Die Insel ist seit vielen Jahren eines der beliebtes Reiseziele der Deutschen.
Platz 1: Unangefochtene Nummer eins ist und bleibt Mallorca. Die Insel ist seit vielen Jahren eines der beliebtes Reiseziele der Deutschen. © Pixabay

Kommentare