4.000 Meter über dem Meer

Atemberaubend! Neuer Skywalk in den Alpen

 Spektakuläre Aussichtsplattform auf der Aiguille du Midi Chamonix Mont-Blanc Frankreich "Le Pas dans le vide"
1 von 16
Atemberaubend! Aussichtsplattform auf dem 3842 Meter hohen Aiguille du Midi im Mont-Blanc-Massiv.
 Spektakuläre Aussichtsplattform auf der Aiguille du Midi Chamonix Mont-Blanc Frankreich "Le Pas dans le vide"
2 von 16
Atemberaubend! Aussichtsplattform auf dem 3842 Meter hohen Aiguille du Midi im Mont-Blanc-Massiv.
 Spektakuläre Aussichtsplattform auf der Aiguille du Midi Chamonix Mont-Blanc Frankreich "Le Pas dans le vide"
3 von 16
Atemberaubend! Aussichtsplattform auf dem 3842 Meter hohen Aiguille du Midi im Mont-Blanc-Massiv.
 Spektakuläre Aussichtsplattform auf der Aiguille du Midi Chamonix Mont-Blanc Frankreich "Le Pas dans le vide"
4 von 16
Atemberaubend! Aussichtsplattform auf dem 3842 Meter hohen Aiguille du Midi im Mont-Blanc-Massiv.
 Spektakuläre Aussichtsplattform auf der Aiguille du Midi Chamonix Mont-Blanc Frankreich "Le Pas dans le vide"
5 von 16
Atemberaubend! Aussichtsplattform auf dem 3842 Meter hohen Aiguille du Midi im Mont-Blanc-Massiv.
 Spektakuläre Aussichtsplattform auf der Aiguille du Midi Chamonix Mont-Blanc Frankreich "Le Pas dans le vide"
6 von 16
Atemberaubend! Aussichtsplattform auf dem 3842 Meter hohen Aiguille du Midi im Mont-Blanc-Massiv.
 Spektakuläre Aussichtsplattform auf der Aiguille du Midi Chamonix Mont-Blanc Frankreich "Le Pas dans le vide"
7 von 16
Atemberaubend! Aussichtsplattform auf dem 3842 Meter hohen Aiguille du Midi im Mont-Blanc-Massiv.
 Spektakuläre Aussichtsplattform auf der Aiguille du Midi Chamonix Mont-Blanc Frankreich "Le Pas dans le vide"
8 von 16
Atemberaubend! Aussichtsplattform auf dem 3842 Meter hohen Aiguille du Midi im Mont-Blanc-Massiv.

Das ist nur etwas für absolut Schwindelfreie! Am Gipfel des Aiguille du Midi (3842 Meter) am Mont Blanc hat eine spektakuläre Aussichtsplattform mit einem Glasboden eröffnet.

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.