Gutscheinübergabe im DER-Reisebüro

Leserreise-Tipp: Das ist die Gewinnerin

+
Maria Köller vom DER-Reisebüro in Rosenheim und Theresa Wisböck bei der Gewinnübergabe.

Rosenheim - Fünf Monate lang konnten unsere Leserinnen und Leser einen Reisetipp abgeben und so an der Verlosung für einen Urlaub in Berwang in Tirol teilnehmen. Am vergangenen Samstag fand die Gewinnübergabe im DER-Reisebüro in Rosenheim statt.

Die eingegangenen Reisetipps hätten unterschiedlicher nicht sein können: Vom nahen Reit im Winkl bis zum fernen Neuseeland, vom Surfurlaub in St. Peter-Ording an der Nordsee bis zur Kreuzfahrt in der Karibik und Mittelamerika. Immer dabei: Urlaubsbilder, die Lust aufs Verreisen machen und Empfehlungen der Leserinnen und Leser - echte Reise-Geheimtipps quasi.

Gewinnerin kommt aus Neubeuern

Aus allen Reisetipps wurde nun per Los eine Gewinnerin ermittelt: Theresa Wisböck aus Neubeuern darf mit einer Begleitperson drei Nächte im Kinder- und Familienhotel Kaiserhof St. Sebastian in Berwang in Tirol entspannen, gestiftet vom DER-ReisebüroIn ihrem Reisetipp berichtete Theresa Wisböck von ihrer Rundreise in Hawaii, die sie 2015 zusammen mit ihrer Schwester unternahm.

Bei der Gewinnübergabe im DER-Reisebüro stand ihr die Freude ins Gesicht geschrieben: "Endlich mal etwas gewonnen - und dann gleich 3 Nächte in so einem schönen Hotel. Ich freue mich echt wahnsinnig!" Ob sie auch diesmal wieder mit ihrer Schwerster verreisen wird oder ob ihr Freund mitfahren darf, wusste sie bei der Gewinnübergabe noch nicht.

Hier gibt es alle Reisetipps der Leserreise-Tipp-Aktion zum Nachlesen.

Gewinnübergabe im DER-Reisebüro

Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Leserreise-Tipp

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser