Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Günstig abfahren

Familien-Skiurlaub im Preis-Check

Skiurlaub mit Familien kann auch günstig sein. Es kommt dabei allerdings auf die Skiregion an.
+
Skiurlaub mit Familien kann auch günstig sein. Es kommt dabei allerdings auf die Skiregion an.

Der erste Schnee liegt schon auf den Bergen. Pünktlich zum Start in die Wintersaison hat das Reiseportal Tripadvisor hat Urlaubskosten für eine Familie in 42 Skigebieten in Europa verglichen.

Ein Winterurlaub im Schnee ist für Familien ein echter Spaß. Nur muss man sich den auch leisten können. Unterkunft, Skipass, Essen und einen Skikurs - bei zwei Erwachsenen und zwei Kindern kann ein Winterurlaub ganz schön teuer sein. Das Reiseportal Tripadvisor hat deswegen die typischen Skiurlaub-Kosten für vier Personen untersucht und eine Liste zusammengestellt, wo Familien besonders günstig Skiurlaub machen können.

Eine Woche Familienurlaub ist demnach im bulgarischen Bansko am günstigsten (2035 Euro). Weniger exotisch, aber in Deutschland am preiswertesten, macht eine vierköpfige Familie in Berchtesgaden (Bayern) Skiurlaub (3.089 Euro). In Österreich überzeugte die Tester Hintertux (4.243 Euro). In der Schweiz empfiehlt sich der Wintersportort Saas Fee (4.490 Euro).

Die 10 günstigsten Skigebiete in Europa

Destination Hotel Skiverleih Skipass Skikurs Essen Bier SoftDrink Gesamt
Bansko, Bulgarien 932,86203,43551,15178,95127,2323,6318,072035,32
Sierra Nevada, Spanien 905,5225,5753,5124,2633631,8531,152407,76
Sotschi, Russland 1490,98352,93535,62124,56180,9338,5126,892750,42
Berchtesgaden,Deutschland 1790,09298,81480147,5281,451,4539,553088,8
Ordino Arcalis, Andorra 1772,33226,6663089,6349,327,65283123,54
Arinsal, Andorra 1751,73266,6963089,6360,531,528,883158,9
Formigal, Spanien 1622,13258.87 687,6450,8849730,830,453177,77
Serre Chevalier, Frankreich 1509,36240,75858132,4390,2547,640,953219,31
Soldeu, Andorra 1757,66246,29764103,9388,536,0537,83334,2
Pas de la Casa, Andorra 1988,65230,41764n/a 289,4537,833,953344,26

Für den TripIndex Ski1 hat das unabhängige Marktforschungsinstitut Ipsos im Auftrag von Tripadvisor die typischen Kosten eines Skiurlaubs für vier Personen in 42 beliebten europäischen Ski-Destinationen untersucht.

Die günstigsten Skigebiete in Deutschland

Die günstigsten Skigebiete in Deutschland

Spitzingsee
Spitzingsee-Tegernsee: Insgesamt 25 Pistenkilometer umfasst das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee: Drei schwarze Abfahrten (5 Kilometer) für Fortgeschrittene und Profis. 13 rote Pisten warten auf geübte Wintersportler und auf fünf blaue Abfahrten Anfänger. © Spitzingsee
Oberstdorf Allgäu
Oberstdorf im Allgäu: Im Winter sind von hier aus fünf unterschiedliche Skigebiete zu erreichen. Hier sind übrigens die Liftkarten für Kinder besonders günstig. © Oberstdorf
Berchtesgaden
Berchtesgaden: Über 60 Kilometer interessante Abfahrten und sechs Ski- und Snowboardgebiete in Höhenlagen zwischen 600 und 1.874 Meter über dem Meeresspiegel, locken Wintersportler im Berchtesgadener Land. © Tourismus Berchtesgaden
Zugspitze bei Grainau (Oberbayern)
Garmisch-Partenkirchen: Zur Wintersportregion gehören Hausberg, Kreuzeck und Alpspitze, die zum Skigebiet Garmisch-Classic zusammengeschlossen haben. © dpa

ml

Kommentare