El Salvador - der kleinste Pazifikstaat

El Salvador - der kleinste Pazifikstaat
1 von 10
Zwei Gründe führen die Urlauber nach El Salvador: Das Erbe aus der vorgeschichtlichen Inka-Zeit und die Pflanzenwelt. Tazumal gehört zu den größeren Maya-Stätten, die Touristen in El Salvador besichtigen können.
El Salvador - der kleinste Pazifikstaat
2 von 10
Spaß am Pazifik: Im kleinen El Salvador ist der Ozean nie weit entfernt.
El Salvador - der kleinste Pazifikstaat
3 von 10
Vorführung im dichten Wald: Falkner Roy Beers und sein Wüstenbussard Chuky sind bei Ataco mit Touristen unterwegs.
El Salvador - der kleinste Pazifikstaat
4 von 10
Ein Land der Vulkane: Der Izalco ist einer der vielen "Feuerspucker" in El Salvador.
El Salvador - der kleinste Pazifikstaat
5 von 10
Abstieg vom Vulkan: Am Izalco werden auch Ausflugstouren angeboten.
El Salvador - der kleinste Pazifikstaat
6 von 10
Karges Auskommen - in San Salvador können Touristen zum Beispiel der Kräuterverkäuferin Doña Marta begegnen, die an guten Tagen gerade einmal umgerechnet 4 bis 5,60 Euro verdient.
El Salvador - der kleinste Pazifikstaat
7 von 10
Straßentheater auf einem Markt in El Salvator.
El Salvador - der kleinste Pazifikstaat
8 von 10
Beliebtes Ausflugsziel für die Bewohner San Salvadors: der von Vulkanen umrahmte See Coatepeque.

Das kleinste Land Mittelamerikas ist eine Reise wert: El Salvador.

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.