Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ende des „Travel Ban“

Einreise in die USA wieder möglich: Das müssen Sie für den Amerika-Urlaub wissen

Ein Passagierflugzeug landet am Flughafen Tampa im US-Bundesstaat Florida und ist dabei vom Boden aus über den Wipfeln von Palmen zu sehen.
+
Ein Flug nach Florida soll für Europäer nach langen Monaten des Wartens bald wieder möglich sein. (Symbolbild)

Ab November ist es soweit: Die USA heben das Einreiseverbot für ausländische Touristen auf. Es muss aber einiges beachtet werden. Die Regeln für den Amerika-Urlaub:

Lange hatten sich die USA während der Corona*-Pandemie vom Rest der Welt abgeschottet - genau genommen seit März 2020. In den Vereinigten Staaten stiegen die Infektionszahlen zuletzt wieder deutlich an, nur rund die Hälfte der Bevölkerung besitzt den vollständigen Impfschutz. (News zum Coronavirus*)
Trotzdem ist die Einreise in die USA ab November 2021 wieder möglich, weiß wa.de* - aber unter bestimmten Voraussetzungen.

Aktuell gelten in den USA Einreiseverbote für Touristen aus zahlreichen Ländern, unter anderem Deutschland und den Ländern des EU-Schengenraums, berichtet wa.de*. Aber auch Menschen aus Großbritannien, Irland, Indien und Südafrika ist die Einreise in die Vereinigten Staaten verboten. Ausnahmen gibt es etwa für US-Staatsbürger, „Greencard“-Inhaber und enge Verwandte von US-Staatsbürger. Jetzt öffnen die USA endlich wieder ihre Grenzen. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare