Deutsche finden Autobahn-Raststätten zu teuer

+
Mal müssen ist an Autobahnraststätten kein Schnäppchen: 70 Cent kostet ein Toilettenbesuch beim WC-Service "Sanifair".

Gut drei von vier Deutschen (76 Prozent) finden Autobahnraststätten zu teuer. Das hat eine repräsentative Umfrage des Kölner Meinungsforschungsinstitut YouGov zum Beginn der Urlaubssaison ergeben.

Lesen Sie mehr dazu:

Autobahn-WC kostet jetzt 70 Cent

Besonderes Ärgernis sind dabei die vielerorts verlangten Toilettengebühren: 70 Cent finden vier von fünf Befragten (80 Prozent) zu viel. Auch die Angebote für Kinder hält nur knapp jeder Vierte (23 Prozent) für ausreichend. Dennoch ist rund die Hälfte der Befragten (52 Prozent) mit der Qualität der Raststätten insgesamt zufrieden. Nur jeder Vierte (25 Prozent) sucht demnach regelmäßig alternative Pausenplätze abseits der Autobahnen.


Mit 29 Prozent fahren mehr Männer regelmäßig zum Rasten von der Autobahn ab als Frauen (21 Prozent). Insgesamt suchen fast zwei Drittel der Befragten (62 Prozent) zumindest manchmal Alternativen, nur jeder zehnte Befragte (10 Prozent) ist den Autobahnraststätten immer treu. Die Meinungsforscher hatten von Montag bis Mittwoch 1060 Menschen über 16 Jahren aus ganz Deutschland befragt.

dpa 

ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Die Tops und Flops

ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
Der ADAC hat im Rahmen von EuroTest an 77 Anlagen in elf europäischen Ländern Autobahn-Tankstellen und auch die Toiletten unter die Lupe genommen. Testsieger beim ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Testsieger Kozlov in Tschechien. Sie glänzt durch gepflegte Toiletten, ein umfangreiches Warenangebot zu günstigen Preisen im Shop, barrierefreiem Zugang zu Kasse, Shop und WC. © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Testsieger Deutschland Aichen. Die meisten deutschen Autobahn-Tankstellen landeten im Mittelfeld. Die zwölf getesteten Anlagen sind meist gut ausgestattet und haben ein ausgewogenes Warenangebot, gehören aber in Europa zu den teuersten. © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Testverlierer Deutschland Holzkirchen (Nord A8) (Foto) „Mangelhaft“ und Tecklenburger Land Ost (A1 Münster – Bremen) © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Sanitärbereich Badia al Pino (West) Italien © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Tankstelle Grundbergsee (Süd) Deutschland © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Tankshop Santa Ana-Madridejos Spanien: gute Preise im Tankstellenshop. © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Tankstelle Schönberg (West) Österreich © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Tankstelle Stura Est Italien A26: guter Zu-und Abfahrtsbereich, aber mangelnde Hygiene. © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Tankstelle Wetteren Belgien - mangelnde Hygiene. © ADAC
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Preisvergleich © ADAC

Kommentare