Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zurück in den Sommer

Bad Birnbach verlängert Thermen-Tickets gratis

Planschen bei bis zu 40 Grad: In der Rottal Terme ist das ganze Jahr Sommer.
+
Planschen bei bis zu 40 Grad: In der Rottal Terme ist das ganze Jahr Sommer.

Nebel, Regen und Kälte: Der Herbst zeigt sich gerade von seiner ungemütlichsten Seite. Alle, die sich Wärme und Badewetter zurück wünschen, sind zu dieser Jahreszeit in Thermalbädern richtig.

Hier geht der Sommer in die Verlängerung. Die Becken der Rottal Terme in Bad Birnbach sind das ganze Jahr über mit zwischen 26 und 40 Grad warmem Wasser gefüllt.

In der Adventszeit lockt das Bad mit einem besonderen Angebot: Alle 3,5- und Fünf-Stunden-Tickets (außer Sondereintrittskarten und Eventtickets) werden bis 23. Dezember gratis zur Tageskarte verlängert. Ein ganzer Tag planschen im Heilwasser und entspannen bei sommerlichen Temperaturen ist so schon ab 9,90 Euro möglich. Für 20,90 Euro können neben den über 30 Innen- und Außenbecken auch mehrere Saunen und eine Salzsteingrotte genutzt werden.

Damit Hotelgäste auf dem Weg zur warmen Quelle nicht frieren müssen, bringt sie der Bademantelexpress bis 30. April kostenlos von vielen Hotels zur Rottal Terme und wieder zurück.

Weitere Infos zur Rottal Terme und Aktivitäten in der Umgebung gibt’s bei der Kurverwaltung Bad Birnbach, Neuer Marktplatz 1, 84364 Bad Birnbach, Telefon 08563/96 30 40, Internet www.badbirnbach.de.

Die besten Wellnesshotels mit Bergpanorama

Die besten Wellnesshotels mit Bergpanorama

Wellness-Hotels
Das Onlineportal Wellness-Heaven hat seine Top fünf Wellnesshotels 2014 vorgestellt. Unter den Besten ist das familiengeführten Hotel "Bergkristall – Natur & Spa" mit Allgäuer Bergpanorama. © Wellness Heaven
Wellness-Hotel Bergkristall
Beste Kulinarik: "Bergkristall - Natur und Spa" in Oberstaufen (Allgäu). © Wellness Heaven /  Bergkristall
Wellness-Hotels
Bester Spa: "Alpenresort Schwarz" 35 Kilometer westlich von Innsbruck. © Wellness Heaven / Alpenresort Schwarz
Wellness-Hotels
Zum Wellness-Angebot gehören im Alpenresort Schwarzunter anderem auch Yoga, Pilates oder Qi Gong. © Wellness Heaven/ Alpenresort Schwarz
Wellness-Hotels
Beste Lage: "Das Kranzbach" Hotel & Wellness-Refugium in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen. © Wellness Heaven
Wellness-Hotels
Zum Wellness- und Spa-Bereich gehören fünf beheizte Pools, sechs Saunen und Dampfbäder. © Wellness Heaven
Wellness-Hotel Das Kranzbach
Das Kranzbach liegt auf 1.030 Metern über den Meeresspiegel. © Wellness Heaven
Wellness-Hotels
Bestes Zimmer: Luxuriöser Landhausstil im Posthotel Achenkirch in der Nähe vom Achensee. © Wellness Heaven
Wellness-Hotels
Mit 7.000 Quadratmetern zählt die Bade- und Saunalandschaft zur größten Tirols. © Wellness Heaven
Wellness-Hotels
Bester Service: Stock Resort im Zillertal (Österreich). Volles Programm um alle Muskeln zu entspannen. © Wellness Heaven
Wellness-Hotels
Panorama-Spinning auf der Terrasse: Stock Resort im Zillertal Finkenberg (Österreich). © Wellness Heaven
Wellness-Hotels
Charmante Blockhüttensauna im Wellnesshotel Stock. © Wellness Heaven

tz