Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Landtagswahl Bayern 2018: Live-Debatte

Berchtesgadener Land: Direktkandidaten beantworteten Ihre Fragen

+

Landkreis - Am 14. Oktober wird in Bayern ein neuer Landtag gewählt. Wir haben die Kandidaten aus dem Stimmkreis Berchtesgadener Land zu einer Facebook-Live-Diskussion eingeladen. Montagabend nahmen sie sich Zeit, Ihre Fragen zu beantworten.

Am Montagabend, 1. Oktober, hatten wir insgesamt sieben Direktkandidaten des Stimmkreises Berchtesgadener Land zu einer Live-Diskussion eingeladen - die sieben Kandidaten deren Parteien sich aktuell im Bundes- und/oder im Landtag befinden. Zugesagt hatten sechs Direktkandidaten, Michaela Kaniber (MdL) wollte Markus Fröschl (MdL) als ihren Vertreter schicken. Fröschl und der Direktkandidat der Linken, Michael Raufer, mussten allerdings kurzfristig absagen.

Anwesend waren letztendlich folgende fünf Direktkandidaten des Stimmkreises Berchtesgadener Land:

In der Facebook-Live-Debatte, die von OVB24-Chefredakteur Martin Vodermair und den Redakteuren Marina Birkhof und Kai Ingmar Link moderiert wurde, beantworteten die Direktkandidaten unter anderem Fragen zu den Themen "Fluglärm", "Bezahlbarer Wohnraum", "Migrations- und Asylpolitik" und noch zu weiteren Themen - nachzusehen in unseren Facebook-Videos:

Vorbericht:

Hier die Kandidaten im Überblick

  • Anmerkung:Eine Diskussionsrunde mit allen zehn Kandidaten würde den Rahmen sprengen, weshalb wir uns dafür entschieden haben, die Direktkandidaten der Parteien einzuladen, die aktuell im Bundes- und/oder im Landtag sitzen.Markus Fröschl (CSU, MdL, Vertreter für Michaela Kaniber, MdL)  
  • Susanne Aigner (SPD)
  • Michael Koller (Freie Wähler)
  • Dr. Bernhard Zimmer (Die Grünen)
  • Wilhelm Gschossmann (FDP)
  • Jens Schosnowski (AfD) 
  • Michael Raufer (Die Linke)

Moderiert wird die Live-Diskussion von unserem Chefredakteur Martin Vodermair gemeinsam mit unseren Redakteuren Marina Birkhof und Kai Ingmar Link.

Ihre Fragen an die Kandidaten!

Unser Ziel ist es, dass die Debatte maßgeblich von den Zuschauern und Lesern mitgestaltet wird! Stellen Sie also auch schon vorab Fragen an die einzelnen Kandidaten. Schicken Sie uns hierfür entweder eine E-Mail an redaktion@ovb24.de (Betreff: Live-Debatte Berchtesgadener Land) oder nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Artikel.

Live-Debatte für den Stimmkreis Traunstein

Die Live-Diskussion mit den Direktkandidaten des Stimmkreises Traunstein findet am 9. Oktober, 17 Uhr, statt.  

Bereits vorüber sind die Live-Debatten der Stimmkreise Rosenheim-Ost und Altötting.

Weitere Live-Debatten:

  • Stimmkreis Rosenheim-West: Dienstag, 25.09., 18 Uhr
  • Stimmkreis Mühldorf: 08.10., 18 Uhr
  • Stimmkreis Traunstein: Dienstag, 09.10., 17 Uhr

Weitere Informationen zur Landtagswahl 2018 finden Sie auf unserer Themenseite.

kil

Kommentare