Angeklickt

Wolfram Alpha: Lexikon und Mathe-Genie

+
Die Suchmaschine Wolfram Alpha zeigt keine Internetadressen, sondern konkrete Antworten, Daten und Grafiken. Foto: wolframalpha.com/dpa-tmn

Wer Fakten will, ist bei Wolfram Data genau richtig. Die Suchmaschine liefert auf Anfragen die nötigen Daten. Das Besondere: Ergebnisse erscheinen nicht nur als Text, sondern auch als Grafiken, Karten oder Tabellen.

Berlin (dpa/tmn) - Wie viele Katholiken leben in Indien? Was ist der Logarithmus von 6? Warum ist der Himmel blau? Wolfram Alpha weiß auf fast alles eine Antwort.

Anders als Suchmaschinen wie Google liefert die englischsprachige Wolfram Alpha konkrete Antworten zu den Eingaben der Nutzer. Die Website funktioniert wie ein interaktives Lexikon, das in Sekundenschnelle Fakten und Daten liefert.

Bei der Eingabe reagiert Wolfram Alpha auf bestimmte Schlagworte. Durch Algorithmen werden die gewünschten Informationen auf externen Websites herausgefiltert oder eingegebene Formeln gelöst. Ergebnisse werden nicht nur als Text, sondern auch als Grafiken, Karten, Tabellen oder Diagramme ausgegeben. Die Quellen sind am Ende jeder Suche aufgeführt. Inzwischen kann die Website sogar Facebook-Profile analysieren und erstellt zum Beispiel Karten mit den Wohnorten der Freunde. Auch Bilder oder Rohdaten können hochgeladen und analysiert werden.

Die Suchmaschine wird immer weiterentwickelt, kennt aber nur Fakten. Wer Kochrezepte oder die Websites von Möbelhäusern sucht, ist daher bei Wolfram Alpha weniger gut beraten.

Webseite wolframalpha.com

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser