In iOS-Version

WhatsApp: Messenger bekommt Anrufbeantworter

+
Der Messenger soll neben seiner Anruffunktion jetzt auch eine Anrufbeantworterfunktion erhalten.

Berlin - Nicht nur chatten und Bilder versenden kann man mit WhatsApp, sondern auch telefonieren. Und wer einen Anruf verpasst, hat jetzt sogar einen WhatsApp-Anrufbeantworter.

WhatsApp hat nun auch eine Art Anrufbeantworter: Wird ein Anruf nicht angenommen, erscheint im Display des Anrufers der Button "Sprachnachricht". Wer ihn antippt, kann eine Botschaft für den Angerufenen aufsprechen und versenden.

Die Funktion steht in der neuen Whatsapp-Version 2.16.8 für iTunes zur Verfügung. Android-Nutzer müssen sich noch etwas gedulden oder die Beta-Versiondes Messenger ausprobieren, in der das Feature derzeit getestet wird.

dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser