Stahl und Leder: Blackberry von Porsche

+
Porsche Design P’9981

Dubai-Stadt - Einfach nur saucool präsentiert sich das neue BlackBerry von Posche Design. Das Smartphone, das jetzt in Dubai vorgestellt wurde, besteht aus Stahl und Leder!

Für Extravagantes ist die Porsche Design Group ja bekannt. Der neueste Streich der Kreativen ist jetzt das P’9981-BlackBerry. Es besteht aus geschmiedetem, rostfreiem Stahl. Der Rücken liegt dank Lederüberzug samtweich in der Hand.

In puncto Bedienung geht das Smartphone einen zweifachen Weg. Die BlackBerry-übliche Tastatur wird durch einen Touchscreen ergänzt. Als Hardware sollen die Kunden ein 1,2-GHz-Prozessor bei 768 MByte RAM, acht GByte internen Speicher, ein NFC-Chip und eine 5-Megapixel-Kamera mit HD-Camcorder überzeugen. Softwaretechnisch gibt es das Betriebssystem OS, einen Browser sowie Augmented-Reality-Apps.

Ach ja, der Preis. Der wurde noch nicht genannt. Zu erwarten ist aber auch hier Extravaganz. Das edle Stück soll noch 2011 in den Porsche Design Stores erhältlich sein.

ck/ro24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser