Foto auf Instagram 

Mel B postet Nacktfoto - finde den Fehler!

  • schließen

Ex-Spice Girl Mel B hat sich nun auf Instagram hüllenlos gezeigt - und sorgt damit für Diskussionen im Netz.

Die Sängerin und zweifache Mutter präsentierte sich nun freizügig auf ihrem Instagram-Kanal, dem fast 800.000 Abonnenten folgen. Dazu schrieb sie: "Als Frau akzeptiere ich meine Makel und fühle mich wohl in meiner Haut. Schließlich werde in für den Rest meines Lebens darin stecken. Ich gehöre zu denen, die absolut kein Verlangen danach haben, sich anzupassen.Ladys, wir müssen die Haut lieben, in der wir stecken."

Makel? Man sieht einen durchtrainierten Bauch, die Fitness-DVDs verkauft, eine sportliche Frau, die auch mit 41 Jahren nichts an ihrer Attraktivität eingebüßt hat. 

Empörung im Netz

Dass sich ausgerechnet eine Frau, die durchaus mit dem Schönheitsideal mithalten kann, versucht als normale Frau wie jede andere und mit Macken zu präsentieren, sorgt im Netz für einige Empörung. 

So schreibt etwa Sinah Hoffmann auf bento: Mel B habe einen "Geltungsdrang, der nervt. Was schön wäre, ehrlich schön – und sympathisch: ein Bild von Mels schiefen Zahn, vom Sonnenbrand aus dem Urlaub, von zerzausten Haaren, von einer Haut ohne Make-up."

Auch die Instagram-Berühmtheit Celeste Barber parodiert das Bild von Mel B. Die Australierin ist bekannt für ihre satirischen Kopien von Promi-Fotos. Auf ihrem Foto zeigt sie sich ebenfalls freizügig - jedoch weniger durchtrainiert als die Sängerin. Dazu schreibt sie: "In Ordnung meine Damen! Es ist nun Zeit sich auszuziehen und im Namen der Frauenbewegung über unsere Makel zu reden. Oder so wurde mir das zumindest gesagt." 

Um fair zu bleiben sei aber auch erwähnt, dass Mel B erst vor kurzem rund 15 Kilogramm Gewicht verlor. Das stärkte ihr Selbstbewusstsein - ganz makellos ist aber wohl niemand. 

mg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Instagram/officialmelb

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser