Auf Twitter

Peinliche Panne: Gündogan verwechselt sich mit Özil 

  • schließen

London - Ilkay Gündogan und Mesut Özil - beide sind türkischstämmige deutsche Nationalspieler. Beide spielen in der Premier League - der eine bei Arsenal London, Gündogan nun neu bei Manchester City. 

Was sie noch gemeinsam haben: Offenbar dasselbe Social-Media-Team! Denn nur so ist eine unglaublich peinliche Panne zu erklären.

Im Namen von Ilkay Gündogan wurde auf Twitter ein Foto gepostet, dass 1. nicht den Ex-BVB-Spieler, sondern Özil zeigte und 2. behauptete, Gündogan freue sich auf die US-Tour mit dem FC Arsenal, obwohl er doch bei Manchester City spielt. 

Der Fehler wurde schnell behoben. 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser