Von G20-Protesten erregt? 

Unten brennt Hamburg - oben treibt es ein Pärchen 

  • schließen

Hamburg - Sex im Freien - da machen wohl im Sommer viele mit. Doch die Umstände dieser "flotten Nummer" auf einem Baugerüst sind tatsächlich irritierend. 

Make love - not war? 

In einem zwölf Sekunden kurzen Clip sieht man, wie jemand von einem Balkon aus zunächst die chaotischen Zustände auf der Straße in Hamburg filmt - und danach das Treiben auf einem Baugerüst ein Stockwerk tiefer aufnimmt. 

Gepostet wurde das Video am Samstag auf der Facebook-Seite "Freedom Today", bereits über 650.000 Menschen haben es angeklickt. Nun hat es auch die in Deutschland bekannte Seite "Dressed Like Machines" geteilt. 

Viel Verständnis für das Pärchen haben die Kommentatoren auf Facebook nicht. "Wer bei randalierenden Massen geil wird, der hat auch einen kräftigen Schaden", meint etwa ein User. 

Ein anderer sieht es aber lockerer: "Die beiden machen was richtig im Vergleich zu vielen anderen in diesem Video", so der Kommentator in Bezug auf den gewalttätigen Schwarzen Block

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser