Neue Version: Die Bluetooth-Box Boom in Groß

+
Alter Look, neue Hülle: Die UE Megaboom sieht dem Vorgänger UE Boom zum Verwechseln ähnlich, ist jetzt aber wasserdicht und größer geworden. Foto: Logitech

Las Vegas (dpa/tmn) - Ultimate Ears hat eine größere Version seiner Bluetooth-Box UE Boom angekündigt. Das UE Megaboom genannte Gerät feiert seine Premiere auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas.

Die neue Bluetooth-Box von Ultimate Ears, die UE Megaboom, soll noch im Januar in den USA und Europa in den Läden stehen. Das zylinderförmige Design hat sich im Vergleich zum Vorgänger UE Boom nicht verändert, mit 22 statt 18 Zentimeter Länge sowie 877 statt 538 Gramm Gewicht ist die neue Version aber deutlich größer und schwerer.

Dazu gibt es eine neue Außenhülle, die die empfindliche Technik vor Wasser schützen soll. Gesteuert wird die Box wie gewohnt über eine kostenlose App für Android und iOS, mit der sich die UE Megaboom unter anderem als Wecker nutzen lässt. Der eingebaute Akku soll nach Angaben des Herstellers etwa 20 Stunden lang durchhalten. Wer mehr als einen Boom- oder Megaboom-Lautsprecher besitzt, kann die Geräte untereinander vernetzen. In Deutschland wird die UE Megaboom rund 300 Euro kosten.

Technische Daten (eng.)

Webseite der CES (eng.)

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser