4K, Ranglisten, Erweiterung

Neuauflage von "Starcraft" kommt am 14. August

+
Die Grafik von "Starcraft" wurde in der HD-Version ordentlich aufpoliert. Foto: Blizzard Inc./dpa-tmn

Mehr Schärfe, besserer Sound, neue Ranglisten und eine Erweiterung: Das überarbeitete "Starcraft" hat einiges zu bieten.

München (dpa/tmn) - Spieleentwickler Blizzard Entertainment bringt den Echtzeitstrategie-Klassiker "Starcraft" am 14. August in einer überarbeiteten Version auf den Markt. Das ist neu:

Das Spiel, das ursprünglich 1998 erschien, soll sich zwar inhaltlich nicht ändern, dafür aber mit einer stark verbesserten Optik (4K-Auflösung mit 3840 mal 2160 Pixeln), überarbeitetem Sound und auf die heutige Zeit angepasste Mehrspieler-Möglichkeiten punkten.

So wurde das automatische Finden von Gegnern überarbeitet, und es gibt ein Ranglisten-System. Enthalten ist auch die Erweiterung "Brood War". Das Spiel wird für PC und Mac erscheinen und knapp 15 Euro kosten.

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser