Gruseliges Video aus den USA

Warum rennt die Truthahn-Horde im Kreis um die tote Katze?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Boston - Dieses Video wirkt mehr als makaber: Eine Horde Truthähne rennt im Kreis um eine tote Katze herum. Doch was steckt dahinter?

Ein Mann aus Boston hat das Video auf Twitter gepostet. "Das ist das Verrückteste, was ich je gesehen habe", hört man ihn sagen. Das berichtet das Portal Bento. Doch was steckt dahinter? Ein Voodoo-Ritual? Oder sind die Truthähne die Boten des Teufels?

Das Boston Magazine fragte deswegen einen Truthahn-Experten. Doch der Zoologe hat so ein Verhalten in 15 Berufsjahren noch nicht gesehen. Immerhin hat er eine Idee: Truthähne hätten Angst vor Raubtieren,hieß es. Daher könnte es laut dem Experten schon sein, dass die Tiere sich der toten Katze vorsichtig nähern, um zu prüfen, ob sie eine Gefahr darstelle. Außerdem gebe es in jeder Truthahn-Gruppe einen oder zwei Anführer, denen die anderen Tiere einfach folgen. Falls also der "Chef" dieser spezifischen Gang entschieden hat, ein paar Mal um die Katze zu laufen, hätten sich die anderen einfach angeschlossen.

Mit dieser Einschätzung liegt der Zoologe offenbar nicht ganz falsch. Denn das Video ging viral - und sorgte für viele Spekulationen im Internet. Ein anderer Experte, ein Biologe erklärte, er habe ein ähnliches Verhalten bei einer Gruppe Truthähne beobachtet, die sich einem Koyoten näherten: "Die Truthähne könnten dem Raubtier damit zeigen wollen, dass sie es bemerkt haben!" Als der Koyote dann weiterzog, machten die Truthähne wieder ihr eigenes Ding. Das Problem: Die Katze auf dem Video ist tot und geht nicht weg...

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser