Politisches Statement für die Toilette

Donald Trump bekommt in Mexiko sein eigenes Klopapier

  • schließen

Mexiko-Stadt - Das schlechte Nachbarschaftsverhältnis mit den USA nimmt immer kuriosere Formen an. Jetzt gibt es in Mexiko sogar "Trump-Klopapier":

Seit dem Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten ist und die Errichtung einer Mauer zwischen den USA und Mexiko angekündigt hat, steht das Verhältnis zwischen den beiden Nachbarn unter keinem guten Stern.

Auch der mexikanische Anwalt Antonio Battaglia ist äußerst verärgert. Um seiner Abneigung gegen Trump Ausdruck (bzw. "Aufdruck") zu verleihen, plant Battaglia bis zum Ende des Jahres das "Trump-Klopapier" auf den Markt bringen. Das berichtet express.de.

"Weichheit ohne Grenzen" steht auf der Verpackung, auf dem Logo ist eine lächelnde Klopapierrolle mit Trump-Tolle zu sehen. Damit sollen oder können dann zukünftig alle Mexikaner direkt auf der Toilette ein mehr oder weniger eindeutiges politisches Statement direkt auf der Toilette abgeben. 

Mit den Gewinnen aus dem Verkauf des Trump-Klopapiers sollen bereits aus den USA abgeschobene Mexikaner unterstützt werden. Donald Trump selbst dürfte das ganze wohl am ..... vorbeigehen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Twitter

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser