Komplette Show aufgezeichnet

Im Taxi vergessen: Dieses Video fand ein Mann auf seinem Handy

+

Miami - Ein Mann aus Miami vergaß sein Handy in einem Uber-Taxi. Als er es wieder zurückerhielt, fand er darauf ein überraschendes Video.

Zwei Amerikanerinnen sind durch eine gewagte Aktion berühmt geworden. Als sie in einem Uber-Taxi unterwegs waren, fanden sie das Handy eines vorherigen Fahrgastes. Sie machten das, was wohl jeder in einer solchen Situation tun würde: Sie fertigten ein Video von sich, wie sie eine Show für den eigentlichen Besitzer ablieferten, an. Dann gaben sie das Telefon zurück.

Brett Sarubbi, der Besitzer des Geräts staunte nicht schlecht, als er das Video darauf fand. Denn das Video ist, milde gesagt, ausgefallen. Nur mit Bikinis bekleidet liefern die Damen eine Show mit Gesang und Twerk-Tanzeinlagen. 

"Ich hab' dein Handy in 'nem Uber gefunden! Ich hab' dein Handy in 'nem Uber gefunden!"

"I found your phone on an Uber! I found your phone on an Uber!", singt die eine, "Ich hab' dein Handy in 'nem Uber gefunden! Ich hab' dein Handy in 'nem Uber gefunden!", während die andere tanzt.  Schließlich stimmt ihre Freundin ein: 'get it! Get it!' - "Hol's dir doch! Hol's dir doch!" Die Dichtung geht noch weiter, mit Zeilen wie "She found your phone on an Uber! I didn't find your phone on an Uber! If I found your phone on an Uber - that's MY fucking phone on an Uber!" - "Sie hat dein Handy in 'nem Uber gefunden! Nicht ich hab's gefunden! Hät' ich's gefunden, wär's MEIN Scheiß Handy das ich in 'nem Uber gefunden hab!" Worauf die andere antwortet, er solle froh sein solle: "I found your shit because she wouldn't gave your shit back, yeah!" - "Ich hab deinen Scheiß gefunden, weil sie würd dir das Ding nicht mehr zurückgeben, ja Mann!"

Das ganze schließt mit einem Statement der Damen für ihre Heimat Houston in Texas. "You better let your friends know, your mama know, your dad know, your grandma know: We're from Houston, Texas, baby! Southwest Alief to be exact, homie!" - "Sag's deinen Freunden, sag's deiner Mama, sag's deinem Papa, sag's deiner Oma: Wir sind aus Houston, Texas, Baby! Southwest Alief, um's genau zu machen, Digga!" 

"Sag's deinen Freunden, sag's deiner Mama, sag's deinem Papa, sag's deiner Oma: Wir sind aus Houston, Texas, Baby! Southwest Alief, um's genau zu machen, Digga!" 

Brett Sarubbi, der Besitzer des Handys postete das Video dann im Dezember auf Youtube, mit dem schlichten Kommentar: "Don't leave your phone in an Uber in Miami." - "Lass dein Handy nie in 'nem Uber in Miami liegen!" Seitdem wurde das Video mehr als 1,5 Millionen Mal angesehen.

hs

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser