Die 12 Benimmregeln fürs Internet 

+
Im Social Web freundlich bleiben und plumpe Vertraulichkeiten vermeiden: Die 12 Benimmregeln des Deutschen Knigge-Rats

Auch der Dialog in der virtuellen Welt will gepflegt sein. Ratgeber für die Kommunikation im Internet gibt es einige, doch nun präsentiert der Deutsche Knigge-Rat den offiziellen Web-Benimm-Ratgeber.

Gute Umgangsformen gehören zum Leben und Beruf. Knigge zählt zu den Klassiker unter den Ratgebern der Benimm-Literatur. Damit Sie auch im Internet erfolgreich kommunizieren können, hat der deutsche Knigge-Rat zwölf Punkte zusammengestellt.

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser