Jeder Zehnte spielt Videospiele auf Tabletcomputern

+
Rund acht Millionen Menschen in Deutschland spielen laut einer GfK-Umfrage Videospiele auf Tabletcomputern. Foto: Franziska Gabbert

Berlin (dpa/tmn) - Tablets sind zu einer festen Größe unter den Spieleplattformen geworden. Viele spielen fast täglich mit dem mobilen Gerät. Und das Nutzeralter macht dabei nur einen geringen Unterschied aus. Das ist das Ergebnis einer Umfrage.

Rund acht Millionen Menschen in Deutschland spielen laut dem Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) regelmäßig auf den flachen Rechnern. Knapp zwei Drittel (62 Prozent) von ihnen spielen täglich oder mindestens mehrmals pro Woche. Dabei sind Tablets nicht nur Spielgeräte für junge Nutzer.

Ein Fünftel der Spieler (20 Prozent) ist zwischen 40 und 49 Jahre alt, ein Sechstel (16 Prozent) 50 Jahre und älter. Die Daten stammen aus einer repräsentativen Studie der Gesellschaft für Konsumforschung.

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser