Jawoi gsund mit Sophia

Die Top #10 der besten Aufwärmübungen beim Poledance! - Folge 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Kiefersfelden - Wie bei jedem Training ist das Aufwärmen auch vor dem Poledance sehr wichtig. Trainerin Romina zeigt mir ihre zehn besten Aufwärmübungen. Los geht's:

Zu Beginn baumeln wir mit dem Kopf locker von rechts nach links. Anschließend kreisen wir unsere Schultern im Wechsel nach vorne und hinten. Nun sind die Arme dran: Diagonales Armkreisen. Wir schwingen die Arme gleichzeitig diagonal vor und hinter unseren Körper. 

Dehnübungen für Rumpf, Arme und Beine

Die vierte Übung ist die Seitenneigung: Wir ziehen einen Arm über den Kopf und neigen unseren Oberkörper zur Seite. Die Übung wird richtig gemacht, wenn Du einen Zug im seitlichen Rumpf spürst. Es geht weiter mit einer Kombinations-Übung, der sogenannten "Uhr". Hier ist wichtig, dass die Übung mit möglichst geradem Rücken und den Armen über dem Kopf ausgeführt wird. Wir neigen uns zur Seite, beugen uns nach vorne, berühren mit den Händen unsere Füße, gehen zur Mitte und wieder nach oben. Das Ganze wird mehrmals wiederholt. 

Dann dehnen wir unsere Unterarme. Dadurch werden auch die Handgelenke gestärkt. Zuerst ziehen wir die Handaußenseite und dann die Handfläche zu uns her. 

Zum Schluss dehnen wir noch unsere Beine. Wir beginnen mit dem Fersenheben. Hier werden vor allem die Waden und die Oberschenkelrückseite gedehnt. Die achte Übung ist etwas anspruchsvoller: Den Oberkörper beugen wir nach vorne, die Hände sind auf dem Boden. Wir knicken ein Bein ein, sodass es einen rechten Winkel hat. Die Knie sind parallel zueinander. Jetzt baumeln wir nur mit dem Unterschenkel nach rechts und links. Wir bleiben in der Vorbeuge und versuchen mit unseren Händen den Boden zu berühren. Aus dieser Position rollen wir unsere Wirbelsäule langsam, Wirbel für Wirbel, auf und kommen wieder zurück in den Stand. 

Jetzt sind wir warm und das Training an der Stange kann beginnen! ;) 

Wenn Dir unser Video gefällt, dann lass uns bitte Deinen Daumen da und abonniere meinen Kanal

Das nächste Mal zeigen wir Dirfünf einfache Figuren an der Pole für Anfänger. Wir freuen uns auf Dich! Bis dann :)

Wenn Du die erste Folge "Poledance: Stangentanz als Fitnesstraining" verpasst hast, kannst Du sie hier gerne nochmal ansehen.  

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Gsund

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

jawoi gsund

Junge Videos über Fitness und Rezepte
Immer am Montag und Mittwoch bekommt Ihr bei jawoi gsund neue Rezept-Ideen und erfahrt, wie Ihr Euch fit und gesund halten könnt.
Junge Videos über Fitness und Rezepte

mit:

Sophia
Jahrgang 1997. Seit August 2016 bei OVB24 als Video-Volontärin. Ich komme aus Bruckmühl und gehe gerne ins Fitnessstudio und zum Wandern.
Sophia

Weitere jawoi-Kanäle:

Sebastian
Jeden Dienstag und Freitag zeigt Euch Sebastian von jawoi wuid die neuesten Trends, Life-Hacks und Gadgets, die das Leben leichter machen.
Sebastian
Sascha
Donnerstag und Samstag gibt es bei jawoi gmiatlich News, Tipps und Tricks rund um Themen wie Spiele, Technik, Foto und Video.
Sascha