Jawoi gsund mit Sophia

Homeworkout: Die Top 5 Übungen für einen straffen Bauch!

  • schließen

Bruckmühl - Ein straffer Bauch ist bei Mädels und Jungs gerne gesehen! Für das Bauchtraining brauchst Du aber nicht ins Fitnessstudio gehen. Mein Homeworkout für den Bauch kannst Du ganz gemütlich zu Hause machen. So geht's:

Endspurt! Jetzt vor dem Sommer müssen wir noch einmal richtig Gas geben, um zu unserer perfekten Strandfigur zu gelangen. 

Ich habe für Dich ein effektives Bauch-Homeworkout vorbereitet. Für meine Bauchübungen benötigst Du keine Geräte. Ich zeige Dir die fünf besten Übungen für einen straffen Bauch

Die Top 5 Bauchübungen:

Wir beginnen mit dem "Bergsteiger". Ausgangspostition ist der Unterarmstütz. Jetzt ziehen wir im Wechsel das rechte bzw. linke Bein zu unserem Körper. Für die seitlichen Bauchmuskeln können wir das Bein an der Seite entlang zu unseren Schultern ziehen. 

Die zweite Übung sind die gewöhnlichen Sit-Ups. Wir legen uns auf den Rücken und stemmen die Fersen in die Unterlage. Die Hände werden in den Nacken oder an die Schläfen gelegt. Dann richten wir uns über den runden Rücken bis zur Brustwirbelsäule auf und gehen wieder hinunter. 

Weiter geht's mit dem "Po-Heben" für die unteren Bauchmuskeln. Wir knicken das Mattenende einmal um, sodass unser Lendenbereich leicht erhöht ist. Der Po und der Steiß liegen auf dem Boden. Jetzt versuchen wir unseren Lendenbereich in die Unterlage zu drücken und gleichzeitig das Gesäß leicht anzuheben. 

Die vierte Übung sind die "seitlichen Planks". Wir drehen uns auf die Seite und stützen uns mit dem Ellenbogen ab. Nun gehen wir mit der Hüfte hoch, sodass unser Körper gerade wie ein "Brett" ist. Aus dieser Spannung heraus gehen wir mit der Hüfte nach unten und wieder nach oben. Wer möchte kann die Übung einfach nur halten und oben leicht nachwippen. 

Die letzte Übung heißt "Beinsenker". Hierfür gehen wir in Rückenlage und positionieren unsere Beine im rechten Winkel. Im Wechsel gehen wir mit dem linken bzw. rechten Bein gestreckt nach unten und gebeugt nach oben. 

Variiere die Bauchübungen und mache sie mehrmals im Wechsel durch, dann hast auch Du bald einen straffen Bauch! ;) 

Wenn Dir mein Homeworkout gefällt, dann schau doch einfach auf meinem Kanal vorbei und abonniere uns

In meinem nächsten Video zeige ich dir verschiedene Übungen mit dem Gymnastikball für zu Hause. Ich hoffe Du bist wieder dabei! :) Viel Spaß und Motivation beim Training :D

Wenn Du mein "Bauch, Beine, Po - Homeworkout" verpasst hast, kannst Du es hier gerne ansehen.

Die genaue Erklärung zur Ausführung der einzelnen Übungen findest Du bei den Grundübungen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Gsund

Kommentare

jawoi gsund

Junge Videos über Fitness und Rezepte
Immer am Montag und Mittwoch bekommt Ihr bei jawoi gsund neue Rezept-Ideen und erfahrt, wie Ihr Euch fit und gesund halten könnt.
Junge Videos über Fitness und Rezepte

mit:

Sophia
Jahrgang 1997. Seit August 2016 bei OVB24 als Video-Volontärin. Ich komme aus Bruckmühl und gehe gerne ins Fitnessstudio und zum Wandern.
Sophia

Weitere jawoi-Kanäle:

Sebastian
Jeden Dienstag und Freitag zeigt Euch Sebastian von jawoi wuid die neuesten Trends, Life-Hacks und Gadgets, die das Leben leichter machen.
Sebastian
Sascha
Donnerstag und Samstag gibt es bei jawoi gmiatlich News, Tipps und Tricks rund um Themen wie Spiele, Technik, Foto und Video.
Sascha