jawoi gmiatlich - Deine Games

Mafia 3 - Hält der Titel, was die Vorgänger versprechen?

  • schließen

Games - Einmal Chef einer ganzen Stadt sein, das verspricht Mafia III von 2K Games. Im Test verrate ich Euch, ob das Vorhaben gelingt oder ob es am Ende dann doch beim Kleinkriminellen bleibt:

Die Programmierer vom Studio Hangar 13 in Novato/Kalifornien treten mit dem dritten Teil der Gangster-Saga in große Fußstapfen. So wurden die Vorgänger-Versionen, zum Beispiel der erste Teil aus dem Jahr 2002 in der Presse sogar als Spiel des Jahres ausgezeichnet. Sind aller guten Dinge drei?

Bei der Inszenierung glänzt Mafia 3, auch wenn verwaschene Texturen oder aufploppende Objekte leider häufiger vorkommen

In Sachen Technik zeigt sich der Titel von 2K Games durchwachsen. Die Cutscenes sind sehr gut gelungen, die Spielgrafik ist ganz ansprechend. Viele Details finden sich in der modellierten Stadt, der letzte Funken will aber einfach nicht überspringen. Dem Vergleich mit Uncharted oder auch GTA kann Mafia III deshalb nicht standhalten. Einzig der Sound überzeugt auf ganzer Linie: Stimmige und auch bekannte Tracks im Radio, sowie die Soundkulisse passen zur Inszenierung. Dazu kommt dann noch die sehr gute deutsche Synchro. Das bringt Stimmung!

Das Gameplay zeigt sich Genre-typisch - nichts Neues und keine Experimente bei der Steuerung

Beim Gameplay folgt das Spiel dem bekannten Prinzip im Genre: In Deckung gehen, Schleichen, Ballern, Missionen erfüllen: Wer GTA kennt, kennt sich sofort aus! Die zahlreichen Fahrzeuge sind einfach zu bedienen, obgleich die Polizei immer ein wachsames Auge auf Euch hat. Sonderlich herausfordernd agieren die Uniformierten aber nicht, mit ein wenig Tempo entkommt Ihr den Ordnungshütern ohne größere Probleme.

Rassismus spielt in der Welt von Mafia 3 eine tragende Rolle - passend zur Zeit der 1960er in Amerika

Insgesamt ist der Umfang sehr solide, viele verschiedene Fahrzeuge und Waffen aus der damaligen Zeit haben es in den finalen Titel geschafft. Vom Entwickler werden zwischen 40 bis 50 Stunden Spielzeit versprochen, wer länger bleiben will findet aber immer wieder nette Details in der Spielewelt.

Fazit

Die Wertung für Mafia 3 von 2K Games

Trotz sehr mächtiger Vorgänger-Gene ist und bleibt Mafia III nur ein gutes Spiel. Der Sprung an die Genre-Spitze bleibt dem Ganoven-Game leider versagt. Zu stark hier die Konkurrenz durch GTA. Auch der direkte Widersacher Watchdogs 2 zieht am Titel von 2K Games durch die stimmigere Inszenierung und soliderer Technik vorbei. Insgesamt für Open-World-Fans trotzdem ein Blick wert.
Ihr wollt mehr wissen und über die aktuellen Games immer auf dem Laufenden bleiben? Dann schaut doch einfach mal auf meinem YouTube-Kanal vorbei und lasst mir ein Abo da. Dann verpasst ihr bald keine News aus der digitalen Welt mehr!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © sl/2K Games

Zurück zur Übersicht: Gmiatlich

Kommentare

jawoi gmiatlich

Junge Videos über Games und Elektronik
Donnerstag und Samstag gibt es bei jawoi gmiatlich News, Tipps und Tricks rund um Themen wie Spiele, Technik, Foto und Video.
Junge Videos über Games und Elektronik

mit:

Sascha
Jahrgang 1983. Seit 2013 bei OVB24. Head of Video & Chef-Reporter. Auch in der Freizeit auf der Suche nach dem perfekten Motiv.
Sascha

Weitere jawoi-Kanäle

Sophia
Immer am Montag und Mittwoch bekommt Ihr bei jawoi gsund mit Sophia neue Rezept-Ideen und erfahrt, wie Ihr Euch fit und gesund halten könnt.
Sophia
Sebastian
Jeden Dienstag und Freitag zeigt Euch Sebastian von jawoi wuid die neuesten Trends, Life-Hacks und Gadgets, die das Leben leichter machen.
Sebastian