jawoi gmiatlich - Deine Games

Kann Infinite Warfare der Konkurrenz das Wasser reichen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Rosenheim - Neben Battlefield 1 und Titanfall 2 steht auch Call of Duty – Infinite Warfare derzeit in den Startlöchern. Ob der Titel gegen die mächtige Konkurrenz ankommt? Infos im Test:

Aller guten Dinge sind drei. Neben Battlefield 1 und Titanfall 2 steht seit dem 4. November auch Call of Duty – Infinite Warfare beim Spielehändler Eures Vertrauens oder im Netz zum Abholen bereit. Doch kann der Titel mit der Konkurrenz aus dem Hause EA Games mithalten?

Auch wieder am Start: Der bekannt Zombie-Modus und Couch-Koop

Was den Umfang angeht, den der Käufer hier in der Packung erwarten kann, ein ganz klares "Ja"! Neben dem eigentlichen Spiel wartet noch "Modern Warfare Remastered" auf Euch, die überarbeitete Version des Klassikers. Doch Vorsicht: Mit einer Größe von rund 70 GB muss das Zuckerl komplett aus dem Netz geladen werden. Wer also keine schnelle Leitung sein Eigen nennt, darf sich auf eine gehörige Wartezeit einstellen.

Mit dem Raumgleiter geht's in die unendlichen Weiten - naja, zumindest fast...

Auch wieder am Start der beliebte Zombie-Modus, Couch-Koop inklusive versteht sich. Wo Infinite Warfare in Sachen Umfang noch davon ziehen kann, sieht es in Hinblick auf die Story doch eher düster aus. Der rund 8 Stunden dauernde Solo-Modus trieft nur so vor Patriotismus. Zu gerne werfen sich die Pixel-Kameraden vor die feindlichen Flinten und scheiden dabei aus dem digitalen Dasein. Was in Amerika vielleicht noch funktionieren mag, wirkt hierzulande doch eher klischeehaft. Da kann auch der Bösewicht, gespielt von Kit Harington, aka John Snow aus Game of Thrones nichts mehr retten.

Im Multiplayer gewohnt stark, aber leider auch ohne große Neuerungen

Doch wer spielt COD schon wegen des Single-Players. Im Online-Part wartet gewohnt gute Kost auf die Fans. Bis zu 18 Spieler treten in den Spielmodi Domination, Team Deathmatch, Abschuss Bestätigt, Front oder Verteidiger gegeneinander an. Jede Menge freischaltbare Tools und Waffen sorgen für die passende Langzeit-Motivation. Innovationen suche ich hier vergebens. Stagnation auf hohem Niveau.

Für sich alleine genommen kann CoD leider nicht mit der Konkurrenz mithalten. Im Paket bietet das Game dafür jede Menge Langzeit-Motivation

Fazit

Für sich alleine betrachtet ist Call of Duty der mächtigen Konkurrenz Battlefield 1 und Titanfall 2 nicht gewachsen. Am ehesten lässt sich Activisions Shooter noch mit der Mech-Ballerei von EA vergleichen, unterliegt dort aber in den Punkten Grafik, Tempo und Gameplay. Zusammen mit dem spaßigen Zombie-Modus und dem Klassiker Modern Warfare Remastered bietet Infinite Warfare aber wahnsinnig viel Inhalt fürs Geld. Nicht nur für Fans der Reihe einen Blick wert.

Schaut doch auch auf meinem YouTube-Kanal vorbei und lasst mir ein Abo da. Dort erfahrt Ihr jeden Donnerstag und Samstag immer das Neueste in Sachen Technik und Games. Ich freu mich auf Euch!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © sl/Activision

Zurück zur Übersicht: Gmiatlich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

jawoi gmiatlich

Junge Videos über Games und Elektronik
Donnerstag und Samstag gibt es bei jawoi gmiatlich News, Tipps und Tricks rund um Themen wie Spiele, Technik, Foto und Video.
Junge Videos über Games und Elektronik

mit:

Sascha
Jahrgang 1983. Seit 2013 bei OVB24. Head of Video & Chef-Reporter. Auch in der Freizeit auf der Suche nach dem perfekten Motiv.
Sascha

Weitere jawoi-Kanäle

Sophia
Immer am Montag und Mittwoch bekommt Ihr bei jawoi gsund mit Sophia neue Rezept-Ideen und erfahrt, wie Ihr Euch fit und gesund halten könnt.
Sophia
Sebastian
Jeden Dienstag und Freitag zeigt Euch Sebastian von jawoi wuid die neuesten Trends, Life-Hacks und Gadgets, die das Leben leichter machen.
Sebastian