jawoi gmiatlich - Deine Games

Anthem, FIFA 18, A Way Out - Womit EA auf der E3 glänzen konnte

  • schließen

jawoi gmiatlich - Branchenriese Electronic Arts ließ sich auch in diesem Jahr auf der E3 nicht lumpen: Neben Klassiker FIFA 18 präsentierte der Publisher auch zahlreiche neue Titel:

Manchmal ist es ja ein Segen, wenn man sich in der Gaming-Industrie nicht um Hardware kümmern muss. Mehr Zeit für ein eindrucksvolles Line-Up, wie Electronic Arts auf der EA 2017 bewies. Geboten ist eine saubere Mischung aus Serien und neuen Ansätzen, den Blick in die Tiefe gibt es von mir!

Vorab ein interessanter Trend, der besonders bei EA zu beobachten ist: Geschichte in Spielen soll künftig groß geschrieben werden. Egal ob Anthem, A Way Out oder Star Wars und FIFA18; mit einer guten Story will man Spieler noch länger an das Game fesseln. Von meiner Seite einen herzlichen Glückwunsch, eine weise Entscheidung! Mitten rein in die neuen Games von EA:

An erster Stelle, weil er mich so dermaßen geflasht hat, steht Anthem: Soweit ich weiß, wird der Titel für beide Konsolen, Sonys und Microsofts Geräte auf den Markt kommen. Die Mischung aus Titanfall und Horizon: Zero Dawn sieht einfach nur klasse aus. Ihr stürzt euch im Kampfanzug ins Getümmel, egal ob unter Wasser, in der Luft oder auf dem Boden. Leider müssen wir uns bis zum Erscheinungstag noch etwas gedulden, der Release soll wohl erst Herbst 2018 sein.

Star Wars Battlefront 2: Der Jedi-Nachfolger kommt am 17. November, also ja fast schon demnächst. Neben dem Story-Modus um eine imperiale Elite-Soldatin mit zahlreichen Gastauftritten bekannter Gesichter, sind hier auchneue Maps, neue Fahr- und Flugzeuge bis hin zum 40-Spieler Multiplayer auf den Konsolen am Start. Um die Wartezeit zu verkürzen und für die, die es noch nicht gespielt haben, rate ich zu Teil 1 von Star Wars: Battlefront, mittlerweile schon zum Budget-Preis erhältlich.

Die Klassiker - Sportspiele von EA

Und natürlich stellte EA auch wieder die neuesten Ableger der bekannten Franchises rund um das sportliche Vergnügen vor. Neben Need for Speed, Madden und NHL 18 gibt es natürlich auch des deutschen Lieblingssport-Spiel FIFA 18. Release ist am 29. September, ein Hauptaugenmerk, wie vorher schon beschrieben, auf der Story. Neben den bekannten Spiel-Modi ist auch wieder Suchtgarant Ultimate Team mit dabei. Die Entwickler versprechen jede Menge neue Features, im Detail lassen sich aber nur ein paar Neue erahnen. Laut ersten Berichten im Netz spielt sich FIFA wieder etwas direkter und emotionaler.

Zum Abschluss noch Prison Break zum Selberspielen : A Way Out kommt leider erst 2018 bringt aber einen witzigen Ansatz mit. Im Coop mit einem Kumpel müsst Ihr aus dem Gefängnis entkommen und verschiedene Straftaten verüben, Coop-Gameplay immer im Vordergrund. Klingt spannend und sieht zumindest aktuell richtig klasse aus.

Schaut doch auch auf meinem YouTube-Kanal vorbei, da gibt es jeden Tag neue Videos rund um das liebste Männerspielzeug, Games und Tutorials. Einfach ein Abo und einen Daumen auf den Videos da lassen und schon seid ihr immer bestens informiert. Ich freue mich auf Euch. Und bis dahin: Bleibt's gmaitlich!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © sl/Electronic Arts

Zurück zur Übersicht: Gmiatlich

Kommentare

jawoi gmiatlich

Junge Videos über Games und Elektronik
Donnerstag und Samstag gibt es bei jawoi gmiatlich News, Tipps und Tricks rund um Themen wie Spiele, Technik, Foto und Video.
Junge Videos über Games und Elektronik

mit:

Sascha
Jahrgang 1983. Seit 2013 bei OVB24. Head of Video & Chef-Reporter. Auch in der Freizeit auf der Suche nach dem perfekten Motiv.
Sascha

Weitere jawoi-Kanäle

Sophia
Immer am Montag und Mittwoch bekommt Ihr bei jawoi gsund mit Sophia neue Rezept-Ideen und erfahrt, wie Ihr Euch fit und gesund halten könnt.
Sophia
Sebastian
Jeden Dienstag und Freitag zeigt Euch Sebastian von jawoi wuid die neuesten Trends, Life-Hacks und Gadgets, die das Leben leichter machen.
Sebastian