Direkt an der Zahnfront

Irre! Instagram-Star lässt sich DAS als Zahn einsetzen

  • schließen

Ein Zahnarztbesuch ist meist etwas privates und unangenehmes. Der Instagrammer "thefatjewish" sieht dies anders und nimmt zu seinem gleich 9 Millionen Menschen mit. Aber auch was dann passiert ist nicht normal. 

Der Social Media Star thefatjewish ist eine Kategorie für sich. Seine 9,2 Millionen Abonnenten versorgt er fast täglich mit witzigen Fotos. Ob die Nachstellung von Kendall Jenners bekanntem Herz-Haar-Foto, ein Baby das aussieht wie Danny DeVito oder witzigen Sprüchen, mit denen sich so mancher identifizieren kann - thefatjewish bringt einem zum Lachen. 

Vor kurzer Zeit hat er seine Community mit zum Zahnarzt genommen. Grund dafür war eine Lücke die in Josh Ostrovskys, so heißt er mit bürgerlichem Namen, Mund anstelle seines rech ten Schneidezahns zu sehen war. Doch wie füllt man sie? Amalgam? Keramik? Oder etwa doch Gold? Alles falsch. 

Auf die Frage, was er denn für den fehlenden Schneidezahn einsetzen könne, meinte sein kreativer Zahnarzt: "Alles". Das ließ sich der Instagram-Star nicht zweimal sagen. Statt einem langweilen Goldzahn ließ er sich den Kopf eines Lego-Männchens einsetzten. Richtig gelesen, im Mund von Josh grinst jetzt eine Lego-Figur fröhlich zwischen den Zähnen hervor. Mal sehen wie lange der Legostein aus Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat (ABS) ihm Freude bereitet.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser