Gewinner der Gamescom-Awards 2010

+
"Gran Turismo 5" (Sony) hat den Gamescom-Award für das beste Konsolenspiel gewonnen.

Köln - Eine Jury aus Experten der Spielepresse und des Fachhandels hat am Freitag die besten Neuheiten der Videospielmesse gekürt. Das sind die Gewinner: 

Der Gamescom-Award für das beste Konsolenspiel ging an “Gran Turismo 5“ (Sony).

Bestes PC-Spiel wurde “Crysis 2“ von Crytek.

Bei den Online-Games setzte sich “Guild Wars 2“ von NCsoft West durch.

Die Spiele-Highlights der Gamescom

Die Spiele-Highlights der Gamescom

Die Auszeichnung als bestes Mobile-Game bekam “Super Scribblenauts“ von Warner.

In der Kategorie Familienunterhaltung gewann “Kirby's Epic Yarn“ von Nintendo.

Die Bewegungssteuerung PlayStation Move gewann bei den Neuheiten im Bereich Hardware-Zubehör.

apn

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser