Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Überfall in Alicante

Knossi live auf Twitch entführt – Streamer bei Duell um die Welt dabei

Knossi: Moderator, Entertainer und König von Twitch.
+
Knossi: Moderator, Entertainer und König von Twitch.

Der deutsche Streamer Knossi wurde live auf Twitch entführt. Dahinter stecken vermutlich Joko und Klaas, denn Knossi ist Teilnehmer vom Duell um die Welt.

Alicante – Der Twitch-Streamer* Knossi* wurde während seines Livestreams von maskierten Männern überfallen und in ein Fahrzeug geschleppt. Sein Twitch*-Stream lief während der Entführung weiter und wurde dann hektisch beendet. Seitdem hört man von Knossi nichts mehr und er scheint verschwunden zu sein. Hinter dieser Aktion dürften vermutlich Joko und Klaas stecken.
ingame.de zeigt Ihnen das Video der Entführung und erklärt die Hintergründe dazu.

Knossi sollte sie nach Anweisung des Produktionsteams von Duell um die Welt vor einem Casino positionieren. Danach ging es ganz schnell und der Twitch-Streamer wurde in ein Auto geschleift. Die Entführer haben noch Schwierigkeiten beim Ausschalten des Streams. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare