Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fans sind skeptisch

GTA 6: Erste Figur aufgetaucht – Synchronsprecher schürt Gerüchte

Der Charakter Lester aus GTA 5 an einer Pinnwand.
+
GTA 6: Synchronsprecher behauptet Rolle im nächsten Titel zu haben

Zu GTA 6 gibt es zahlreiche Gerüchte und Leaks, viele davon sind Fake. Doch nun hat ein Synchronsprecher eine Rolle im nächsten Grand Theft Auto bestätigt.

New York – Rockstar Games*-Fans scheinen sich nichts sehnlicher zu wünschen als GTA 6*. Eigentlich auch nicht verwunderlich, schließlich kam der aktuelle Teil, GTA* 5, bereits vor acht Jahren raus. In der Gamingwelt sind es viele Fans aber eigentlich gewöhnt spätestens alle paar Jahre einen neuen Teil zu erhalten, sofern das Spiel erfolgreich war. Der Entwickler aus New York fährt da jedoch eine ganz andere Schiene.
ingame.de* deckt auf, ob ein Synchronsprecher tatsächlich eine Rolle in GTA 6 bekommen hat.

Viele Fans auf Reddit sind skeptisch gegenüber der Äußerung des vermeintlichen Synchronsprechers. Arbeitet er wirklich als Synchronsprecher? Hat er wirklich eine Rolle in GTA 6 bekommen oder wird er zusammen mit Rockstar Games an etwas anderen im GTA-Universum arbeiten? *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare