Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Gerüchte überschlagen sich gerade

Battlefield 2042: Droht eine Release-Verschiebung? Insider verbreiten Unruhe

Battlefield 2042 Keyart
+
Battlefield 2042 Alle Infos zum Shooter von EA und DICE

Zuletzt ist es relativ still um Battlefield 2042 geworden – ob nun im Hinblick auf die Beta oder auf den Release. Es gibt Gerüchte um eine Release-Verschiebung.

Redwood City, Kalifornien – Eigentlich soll Battlefield 2042*, der neueste Ableger der beliebten Battlefield-Reihe* aus dem Hause EA, am 22. Oktober 2021 seinen Release feiern. Doch aktuell mehren sich Gerüchte rund um eine mögliche Release-Verschiebung. Einige Branchen-Insider und bekannte Leaker-Größen sprechen übereinstimmend von einem sich anbahnenden, späteren Launch.
ingame.de* fasst hier alles Wichtige aus der Gerüchteküche zusammen und erklärt, was aktuell für eine Verschiebung spricht.

Denn Kurzum: Es herrscht aktuell eine Menge Unruhe rund um dieses Thema, die Situation ist sehr unübersichtlich. Doch eine Verschiebung ist durchaus möglich.*ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare