Live Location

Facebook-Messenger erlaubt Standortübertragung in Echtzeit

+
Wo bist du? Hier! Mit Facebooks Messenger können sich Nutzer bald auch in Echtzeit zuschicken, wo sie sich gerade aufhalten. Foto: Facebook/dpa-tmn

Facebook richtet eine Standortübertragung ein. So kann man nicht nur mit Freunden teilen, wo man sich gerade aufhält, sondern sogar ein Ziel und die voraussichtliche Ankunftszeit errechnen lassen. Diese Funktion gilt für 60 Minuten.

Berlin (dpa/tmn) - Mit Facebooks Messenger können Nutzer ihren Standort jetzt auch in Echtzeit an andere senden. Ist die Live Location genannte Funktion aktiviert, wird in Einzelchats oder Gruppenunterhaltungen für jeweils 60 Minuten der Standort übertragen.

Soll ein bestimmtes Ziel erreicht werden, gibt die App nun auch Schätzungen über die voraussichtliche Ankunftszeit ab. Einmal aktiviert, kann Live Locations jederzeit beendet werden. Die Funktion wird in den kommenden Tagen schrittweise für alle Nutzer freigeschaltet. Eine ähnliche Funktion will Google in der Maps-App künftig anbieten. Auch hier können der Standort und Reiseverlauf in Echtzeit an andere Nutzer geschickt werden.

Mitteilung von Google

Mitteilung von Facebook (Englisch)

Google

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser