Es braucht nur ein paar Klicks

Facebook: So schalten Sie Live-Video-Nachrichten ab

+
Manche lieben es, manche hassen sie: Eine Live-Video-Nachricht.

Berlin - Facebook mag Live-Videos, und das tun auch viele Nutzer des Netzwerks. Wer benachrichtigt wird, das aber nicht will, kann die Funktion auch abschalten.

Viele Nutzer von Facebook mögen Live-Videos. Das Problem an der Sache: Sobald irgendjemand aus der Freundesliste oder von Fanseiten, denen man folgt, etwas sendet, gibt es eine Benachrichtigung. Je nachdem, wie stark man über Facebook vernetzt ist, kann das schnell nervig werden. Die Benachrichtigungen über Live-Videos lassen sich aber in der Anzahl verringern und auch ganz abschalten.

Dazu reicht ein Mausklick auf das kleine Menüdreieck oben rechts auf dem Bildschirm, dann auf "Einstellungen", "Benachrichtigungen" und neben dem Punkt "Auf Facebook" die Option "Bearbeiten" auswählen. Im folgenden Fenster können nicht nur zahlreiche Benachrichtigungsoptionen kontrolliert werden. Auch die Benachrichtigungen bei gestarteten Live-Videos lassen sich hier deaktivieren. Dazu einfach aus der Auswahl rechts "Alle aus" wählen.

dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser