Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schauspieler aus berühmten Filmen unterstützen ihn

Pfeife rauchen, am Lagerfeuer sitzen: Mann lebt als Hobbit wie in „Der Herr der Ringe“

Nicolas Gentile lebt wie ein Hobbit.
+
Nicolas Gentile lebt wie ein Hobbit.
  • Felix Graf
    VonFelix Graf
    schließen

Einmal leben wie ein Hobbit: Den ganzen Tag Pfeife rauchen, viel essen und in Frieden und ohne Hektik seinem Handwerk nachgehen. Ein Italiener hat diese Vorstellung in die Tat umgesetzt.

Nicolas Gentile, von Beruf Konditor, lebt gerne genau so wie das kleine Fantasie-Volk aus den Büchern und Filmen „Der Herr der Ringe“. Der „Hobby-Hobbit“ treibt es sogar so weit, dass er genau das macht, was in den Filmen zu sehen ist: regelmäßige Lagerfeuer, Pfeife rauchen und ganz in der friedlichen „Auenland-Welt“ leben.

Doch es geht noch mehr: Gentile hat vor, eine „Hobbit-Pilgerreise“ zu absolvieren. Rund 200 Kilometer soll die Reise gehen. Damit soll die Handlung aus „Der Herr der Ringe“ nachgebildet werden, um am Ende den „Einen Ring“ in das Feuer eines Vulkans zu werfen.

Bei dem Vorhaben, sein Grundstück in die Ortschaft Hobbingen zu verwandeln, bekommt Gentile prominente Unterstützung. Schauspieler aus den Filmen wie beispielsweise Elijah Wood, der die Hauptrolle als Frodo übernahm, sicherten ihren Beistand zu.

In einem auf Instagram geteilten Video sagte Elijah Wood: „Ich hoffe, dass Sie glücklich, gesund und gesund sind. Ich bin auf Ihre Instagram-Seite gegangen und es ist unglaublich, was Sie tun. Ich liebe die Kostüme, die einzelnen Setfotos, die Sie gemacht haben, vor Feuer, Pfeife rauchend. Es ist so schön. Gut gemacht!‘

Ob Gentile auch so viel isst wie die Hobbits ist nicht bekannt. Laut Schöpfer J.R.R Tolkien gibt es bei dem Fantasy-Völkchen ganze sieben mal am Tag Mahlzeiten auf den Tisch. Frühstück, zweites Frühstück, 11-Uhr-Imbiss, Mittagessen, Tee-Zeit, Abendessen und Nachtmahl.

Kommentare