Rekord: Jetzt 14 Millionen de-Adressen

Berlin - Mit der Homepage einer Glaskünstlerin aus Hessen hat die Zahl der de-Adressen im Internet die Schwelle von 14 Millionen erreicht. Das ist im ländervergleich ein Rekord.

Die de-Adressen für Deutschland stellen nach Angaben der Registrierungsstelle Denic den weltweit größten Adressbereich mit einer Länderkennung dar. Jährlich kommen etwa eine Million Adressen mit der Kennung .de hinzu. In den USA sind statt der vorgesehenen Länderkennung .us sogenannte generische Top-Level- Domains wie .com oder .org üblich.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser