Hilfe für Apple-Nutzer

3D Touch für schnellen Zugriff auf Ordner in iOS nutzen

+
Die 3D Touch-Funktion erleichtert iPhone-Nutzern einen schnelleren Zugriff auf Benachrichtigungen in einzelnen Apps. Foto: Jan-Philipp Strobel

Bei vielen Apps auf dem iPhone kann man leicht die Übersicht über Benachrichtigungen verlieren. Die Funktion 3D Touch vereinfacht es, iPhone-Nutzern den Überblick zu behalten und schnell an Informationen von Apps zu kommen.

Berlin (dpa/tmn) - Wer seine Apps unter iOS in Ordnern sortiert, muss sich oft mühsam zum richtigen Icon durchklicken, wenn es eine Neuigkeit gibt. Seit dem iPhone 6S können Apples Smartphones aber nicht nur Fingereingaben erkennen, sondern auch die Intensität des Fingerdrucks spüren (Ausnahme: iPhone SE).

Die 3D Touch genannte Funktion erlaubt den Schnellzugriff auf häufig benutzte Befehle. Und 3D Touch ist auch ein schneller Weg, um neue Informationen von Apps in Ordnern zu finden: Einfach fest auf ein Ordner-Icon drücken - und es erscheint eine Liste der Apps mit aktiven Benachrichtigungen.

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser