Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Norweger gewinnt Monopoly-WM

+

Las Vegas - Ein 19-jähriger Norweger hat sich in Las Vegas den Titel als bester Monopoly-Spieler der Welt erkämpft. *Video aus Las Vegas*

Der Student Bjorn Halvard Knappskog aus Oslo steckte damit auch das Preisgeld in Höhe von 20.580 Dollar ein, so viel Geld, wie die Monopoly-Spielbank hergibt.

Über 40 Spieler aus allen Teilen der Welt waren zu der Weltmeisterschaft in der amerikanischen Glücksspielerstadt angereist, darunter auch der deutsche Monopoly-Meister Hans-Georg Schellinger. Der 45-Jährige aus Reutlingen kam unter die letzten 15.

Hier geht‘s zum Youtube-Video

dpa

Lesen Sie dazu auch:

Max-Josefs-Platz statt Schlossallee

Kommentare