Mutter und Tochter beißen Polizisten

Peine - Ganz schön bissig haben eine Mutter und ihre Tochter bei einer Polizeikontrolle in Peine reagiert.

Als Zivilbeamte die 44-jährige Autofahrerin kontrollieren wollten, weigerte sie sich, Führerschein und Fahrzeugpapiere zu zeigen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Als die Frau wegrennen wollte, hielt eine Beamtin sie fest - wutentbrannt biss die Fahrerin ihr daraufhin in Daumen und Zeigefinger. Die 16 Jahre alte Tochter eilte der Mutter zur Hilfe, trat die Beamtin und biss dem zweiten Polizisten in die Hand. Erst als uniformierte Beamte anrückten, beruhigten sich die Frauen.

dpa

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kurios

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser